animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Hundewelpen aus illegalem Tiertransport gerettet

Kitzingen (aho) – Das Tierheim Kitzingen hat in der vergangenen Woche 38 Welpen aus einem illegalen Tiertransport übernommen. Der Zoll hatte die Welpen verschiedener Rassen aufgegriffen. Die Tiere litten an Parasiten und waren in keinem guten Zustand. Einige Welpen konnten bereits an andere Hilfsorganisationen weiter gegeben werden. Jetzt sollen die übrigen 22 Welpen vermittelt werden, wenn sich ihr Gesundheitszustand verbessert hat.

Reply to “Hundewelpen aus illegalem Tiertransport gerettet”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung