animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Fledermaus-Tollwut im Landkreis Stade nachgewiesen +++ Hunde und Katzen impfen lassen!

van_gogh_-_dief-fledermausStade (aho) – Bei einer in Freiburg/Elbe aufgefundenen BreitflĂĽgelfledermaus ist das Fledermaustollwut-Virus (EBLV-Virus) nachgewiesen worden. Das teilt der Landkreis Stade mit. Das Veterinäramt Stade warnt deshalb davor, aufgefundene Fledermäuse anzufassen. „Hunde und Katzen, die auch drauĂźen unterwegs sind, sollten vom Tierarzt gegen Tollwut geimpft werden“, so der Appell von Amtsveterinärin Dr. Sibylle Witthöft.

Ganze Meldung lesen ...

Tollwut bei einer Katze


Die in diesem Video gezeigte Katze – eine ungeimpfte, 8 Monate alte Streunerin – hat Tollwut: Sie ist orientierungslos, aggressiv und hat Schwierigkeiten, sich auf den Beinen zu halten. Da Tollwut unheilbar ist, wurde das Tier eingeschläfert.

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: Tollwut bei einer Katze

Rabies_negri_bodies_brain[Negri-Körperchen, mikroskopisch sichtbare Einschlüsse in den Purkinje-Nervenzellen des Kleinhirns eines an Tollwut gestorbenen Menschen.] Paris (aho) – Das Pasteur-Institut in Paris hat einen Tollwutverdacht bei einer zwei Monate alten Katze im Département Val-d’Oise in der Gemeinde Argenteuil bestätigt. Das Departement liegt in der Region Île-de-France im Großraum Paris.

Ganze Meldung lesen ...

Tollwut-Bluttest entfällt: Reisen mit Hunden und Katzen nach Großbritannien werden erleichtert

London (aho) – Mit Jahresbeginn 2012 werden die Einreisebestimmungen fĂĽr Hunde und Katzen aus der EU, den USA und Australien erleichtert. Wie das britische Landwirtschaftsministerium jetzt mitteilt, entfällt fĂĽr diese Tiere der obligatorische Bluttest, um die Wirksamkeit der Tollwutimpfung zu belegen. Jetzt dĂĽrfen die Tiere ab nächsten Jahr 21 Tage nach der Tollwutimpfung einreisen. Bestehen […]

Ganze Meldung lesen ...

Landkreis Rotenburg: Dringender Tollwutverdacht bei einer Hauskatze

Rotenburg / Gnarrenburg (aho) – Erste Laboruntersuchungsergebnisse des Landesamtes fĂĽr Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) habe bei einer Hauskatze ein positives Ergebnis hinsichtlich eines Tollwutverdachtes ergeben. Wie der Landkreis Rotenburg mitteilt, wurde die Katze aus dem Raum Gnarrenburg Mitte Oktober wegen Aggressivität und einem veränderten Verhalten von einem Tierarzt eingeschläfert und zur weiteren Untersuchung in das […]

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: Tollwut bei einer Hauskatze im Département Vendée

Paris (aho) – In Frankreich wurde bei einer Hauskatze tollwut diagnostiziert. Wie das Internationale Tierseuchenamt in Paris mitteilt, ereignete sich der Vorfall in der Gemeinde Fontenay-le-Comte im DĂ©partement VendĂ©e in der Region Pays de la Loire. Es wurde ein Europäisches Fledermaustollwutvirus vom Biotyp 1A (European bat lyssavirus biotype 1A (EBLV1A)) nachgewiesen. Es wird angenommen, dass di …

Ganze Meldung lesen ...

Fledermaustollwut im Kreis Märkisch-Oderland +++ Katze ohne Impfschutz euthanasiert

Seelow (aho) – Im Landkreis Märkisch-Oderland ist ein Fall von Fledermaus – Tollwut aufgetreten. Wie der Landkreis mitteilt, hatte eine Katze eine Fledermaus gefangen und diese auf einen Hof getragen. Die Besitzer befreiten die Fledermaus und brachten das Tier zur Naturschutzstation in Zippelförde. Zuvor hatte die Fledermaus jedoch jemanden gebissen, als der sich das Tier genauer ansehen wollte. I …

Ganze Meldung lesen ...

Mannheim: Tollwutschutzimpfung von FĂĽchsen +++ Hunde anleinen, Katzen ins Haus

Mannheim (aho) – Der Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Mannheim weist nochmals darauf hin, dass am 28. April 2006 in siedlungsnahen Gebieten und öffentlichen GrĂĽnanlagen im Stadtgebiet Köder fĂĽr FĂĽchse ausgelegt werden, die Kapseln mit ImpfflĂĽssigkeit enthalten. Die FrĂĽhjahrs-Impfaktion hat am 13. April 2006 begonnen, indem Köder per Flugzeug nördlich der BAB 6, im Sandhofer Wald und i …

Ganze Meldung lesen ...

Kleintierpraxis: Tollwutimpfung bei Hunden und Katzen nicht mehr jährlich

(aho) – Bei de Tollwutimpfung von Hunden und Katzen haben sich wichtige Neuerungen ergeben. Bis zu Dezember 2005 war eine Tollwutimpfung bei Hunden und Katzen in Deutschland nur dann gĂĽltig, wenn sie regelmäßig in jährlichem Abstand wiederholt wurde. Durch die Ă„nderung der Tollwutverordnung mĂĽssen die Tollwut – Wiederholungsimpfungen jetzt nur noch in den Zeitabständen vorgenommen werden, die der …

Ganze Meldung lesen ...

Diskussion um Tollwut-Pflichtimpfung für alle französische Hunde und Katzen

Paris/Bordeaux (aho) – Vor dem Hintergrund eines Tollwutfalles bei einem aus Marokko illegal nach Frankreich eingeschmuggelten Hundes, hat sich der französische Gesundheitsminister Philippe Douste-Blazy fĂĽr eine Tollwut-Pflichtimpfung fĂĽr alle 8,5 Millionen Hunde und neun Millionen Katzen im Lande ausgesprochen. Der Hundewelpe hatte auf verschiedenen Volksfesten in der Gegend um Bordeaux mehrere …

Ganze Meldung lesen ...

Tollwutimpfung der FĂĽchse: Auf Hunde und Katzen achten

Leverkusen (aho) – Das Gebiet der Stadt Leverkusen ist nach wie vor tollwutgefährdeter Bezirk. In der Zeit vom 30. April bis 28. Mai findet deshalb wieder eine besonders intensive Tollwutbekämpfung durch eine gezielte und flächendeckende Impfung der FĂĽchse gegen die Tollwut statt, teilte heute die Stadt Leverkusen der Presse mit. Der Impfstoff steckt in einer Kunststoffkapsel mit Aludeckel. Die K …

Ganze Meldung lesen ...

MĂĽhlheim: Katze an Tollwut verendet

MĂĽhlheim/Offenbach a. M. (aho) – Das Staatliche Amt fĂĽr Lebensmittelunter- suchung, Tierschutz und Veterinärwesen in Offenbach am Main hat in der vergangenen Woche bei einem Katzenkadaver das Tollwutvirus festgestellt. Das Tier war tot in MĂĽhlheim gefunden worden. Bis dahin hatte man Tollwut ausschlieĂźlich bei toten FĂĽchsen festgestellt. Wie die Stadtverwaltung MĂĽhlheim mitteilt, häufen sich d …

Ganze Meldung lesen ...

Impfen schĂĽtzt Hund und Katze

(BfT) – Die Impfung ist eine wirksame Prophylaxe gegen Infektionskrankheiten bei Hund und Katze. Gegen nahezu jede gefährliche Infektionskrankheit können Hunde und Katzen heute sehr verträglich geimpft werden. Die Impfung ist deshalb aus GrĂĽnden des Tierschutzes unverzichtbar.

Ganze Meldung lesen ...

Fuchstollwut soll ausgerottet bleiben

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Obwohl Deutschland seit 2008 als tollwutfrei gilt, laufen nach wie vor Überwachungs- und Untersuchungsmaßnahmen. Darauf macht das Veterinäramt des Rhein-Sieg-Kreises anlässlich des Welt-Tollwut-Tages am 28. September 2017 aufmerksam.

Ganze Meldung lesen ...

Tollwut tötet – Impfung schützt! Bundestierärztekammer zum Welttollwuttag am 28. September

Berlin (BTK) – Die gute Nachricht zuerst: Deutschland ist seit 2008 tollwutfrei. Dazu beigetragen haben regelmäßige Impfungen von Haustieren, kontinuierliche Beobachtung und Kontrolle des Nutz- und Wildtierbestandes sowie Impfköderaktionen fĂĽr FĂĽchse. Dennoch, und das ist die schlechte Nachricht, ist die gefährliche Zoonose – eine von Tieren auf den Menschen ĂĽbertragbare Infektionskrankheit – nach wie vor präsent:

Ganze Meldung lesen ...

Vorsicht beim Umgang mit Fledermäusen! Die nützlichen Insektenfresser sind völlig harmlose Tiere – doch sie können die Fledermaus-Tollwut übertragen

Berlin (BTK) – Fledermäuse sind nĂĽtzliche und durch das Naturschutzgesetz streng geschĂĽtzte Tiere, die viele Menschen faszinieren. Darum ist es verständlich, das sich Naturfreunde fĂĽr Fledermäuse engagieren oder verletzten Tieren helfen wollen. Besonders Ende August und September kann es in Städten zu gehäuften „Kontakten“ zwischen Menschen und Fledermäusen kommen, denn besonders die winzige Zwergfledermaus fliegt […]

Ganze Meldung lesen ...

Fledermaustollwut im Landkreis Leer

Leer (pm-lk) – Im Landkreis Leer sind in den letzten Tagen fĂĽnf Fälle von Tollwut bei Fledermäusen festgestellt worden. In diesem Zusammenhang weist der Landkreis Leer eindringlich darauf hin, direkte BerĂĽhrungskontakte mit den Tieren zu vermeiden. Aktuell wurde bekannt, dass ein sechsjähriges Mädchen im Landkreis Leer kĂĽrzlich von einer Fledermaus gebissen wurde. Es waren jedoch […]

Ganze Meldung lesen ...

Landkreis Lüneburg: Weitere Fälle von Fledermaus-Tollwut nachgewiesen

LĂĽneburg (lk/wö) – Vor zwei Wochen wurde erstmals das Tollwutvirus bei einer Fledermaus im Landkreis LĂĽneburg nachgewiesen – nun sind drei weitere Fälle in Adendorf und Embsen bekannt geworden. Der Landkreis LĂĽneburg warnt deshalb weiterhin vor dem direkten Kontakt mit Fledermäusen. „Eine Tollwut-Impfung ist ein wirksamer Schutz gegen den Ausbruch der lebensgefährlichen Krankheit“, sagt die […]

Ganze Meldung lesen ...

Zwei Fälle von Fledermaus-Tollwut im Niedersachsen: Warnung vor auffälligen Fledermäusen

van_gogh_-_dief-fledermausLĂĽneburg (aho) – Bei einer in Adendorf aufgefundenen BreitflĂĽgelfledermaus ist das Tollwut-Virus nachgewiesen worden. Kurz zuvor war bei einer in Bad Rothenfelde im Kreis OsnabrĂĽck gefundenen Fledermaus Tollwut nachgewiesen worden.

Ganze Meldung lesen ...

Tollwut-Impfpflicht fĂĽr Import-Welpen

welpeaniBerlin (bmel) – Ab sofort dĂĽrfen Hundewelpen nur noch nach Deutschland gebracht werden, wenn sie einen dokumentierten Impfschutz gegen Tollwut haben. Das sieht die Verordnung zur Ă„nderung tierseuchenrechtlicher Verordnungen und zur Aufhebung der Sperrbezirksverordnung vor, die Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt in Berlin unterzeichnet hat. „Mit den neuen Regelungen geben wir den Kontrollbehörden ein weiteres Werkzeug im Kampf gegen den illegalen Welpenhandel an die Hand“, sagte Schmidt.

Ganze Meldung lesen ...


Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next


Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung