animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Dicke Dackel und pummelige Pudel

Ganze Meldung lesen ...

Kleintierpraxis: Leptospiroseimpfstoffe schützen Hunde unzureichend; Halter gefährdet

Ganze Meldung lesen ...

Oberallgäu: Polizei rettet Kinder und Hunde aus verwahrloster Wohnung

Waltenhofen / Kempten (aho) – Die Mitteilung einer Mitarbeiterin einer örtlichen Tierschutzorganisation hat am Mittwochnachmittag einen Polizeieinsatz im Oberallgäu ausgelöst. Laut dieser Frau würden in einem Ortsteil von Waltenhofen zwei Hunde unter unhaltbaren Zuständen gehalten. Bei Eintreffen der Beamten vor Ort bestätigte sich diese Information. Zusätzlich wurden in der komplett verwahrlosten Wohnung zwei Kinder im […]

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: Rottweiler zerfleischt zweijährigen Jungen

Lyon / Charnay (aho) – Ein Rottweiler hat in Charnay nördlich von Lyon (Frankreich) ein zweijähriges Kind zu Tode gebissen. Wie eine Vielzahl von Zeitungen, Radio – und TV-Sender unter Berufung auf die Präfektur in Lyon am Donnerstag berichteten, hatte die Mutter vergeblich versucht, den Hund von ihrem Kind wegzureißen. Der Hund lebte bisher ohne […]

Ganze Meldung lesen ...

Sachsen: Rottweiler fällt Kindergartengruppe an, verletzt Erzieherin

Leipzig / Schkeuditz (aho) – Ein freilaufender Rottweiler hat am Donnerstag in Schkeuditz (Landkreis Delitzsch) eine Kindergartengruppe angefallen und die Erzieherin schwer verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag in Leipzig mitteilte, wurde die Frau mehrfach in die Beine gebissen. Sie wurde in eine Klinik eingewiesen. Die Kinder kamen mit dem Schrecken davon. Der Hund zerriss […]

Ganze Meldung lesen ...

Kassel: Dreijähriger Junge von Rottweiler in den Kopf gebissen

Kassel (aho) – Am Montagmorgen (7.01.08) ist ein dreijähriger Junge im Kasseler Stadtteil Philippinenhof von einem Rottweiler gebissen worden. Wie dem Polizeibericht zu entnehmen ist, befand sich das Kind mit seiner Mutter auf dem Weg in den Kindergarten, als er von dem Hund unvermittelt angegriffen und mehrfach im Kopfbereich gebissen wurde. Der Dreijährige wurde sofort […]

Ganze Meldung lesen ...

Stadt greift nach Beißattacke durch: Kampfhund muss ins Tierheim

Münster / Rheine (aho) – Nachdem am Mittwoch der Vorwoche in Rheine (Nordrhein-Westfalen) ein American Staffordshire Terrier den Rauhhaar-Dackel „Kalli“ tot gebissen hatte, greift die Stadt nun durch. Wie die Münstersche Zeitung aus dem Fachbereich Recht und Ordnung der Stadt erfuhr, wurde der Kampfhund inzwischen in einem Tierheim untergebracht. „Dem Halter dürfen wir den Hund nur wegnehmen, wen …

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: Hunde im Kanton Solothurn durch präparierte Wurststücke vergiftet

Solothurn (aho) – Vermutlich ein Hundehasser treibt seit Wochen in der Region Härkingen, Wolfwil und Fulenbach im schweizer Kanton Solothurn sein Unwesen, indem er mit sogenannten Metatabletten vergiftete Wurststücke auslegt. Mehrere Hunde erlitten qualvolle Koliken; mindestens drei von ihnen mussten eingeschläfert werden, informiert jetzt die Polizei des Kantons Solothurns. Metatabletten enthalt …

Ganze Meldung lesen ...

Bremerhaven: Härtere Gangart bei nicht gezahlter Hundesteuer

Bremerhaven (aho) – Die Bremerhavener Stadtkämmerei schlägt eine härtere Gangart bei der Hundesteuer ein. Mit rigorosem Vorgehen gegen säumige Steuerzahler will sie die Außenstände von rund 65 000 Euro verringern. Da sich immer mehr Hundehalter um die Abgabe drücken, stellt ihnen die Stadt jetzt ein Ultimatum. Wer die Zahlung weiter verweigert, muss künftig mit Zwangsmitteln rechnen – bis hin zu e …

Ganze Meldung lesen ...

Kampfhundeangriff auf dem Spielplatz +++ Halterin uneinsichtig

Köln (aho) – Ein Staffordshire-Terrier sorgte am Donnerstag (20. Dez.) auf einem Spielplatz in Köln-Chorweiler für Angst. Wie dem Polizeibericht zu entnehmen ist, wurde die Polizei am Nachmittag zu dem Spielplatz gerufen. Dort lief der Hund frei herum und machte auf die Anwesenden einen aggressiven Eindruck. Drei Jugendliche hatten sich bereit auf dem Dach eines Holzhauses in Sicherheit gebracht. …

Ganze Meldung lesen ...

Nordhastedt: Wieder Schafe von Hunden angefallen und getötet

Nordhastedt (aho) – Erneut sind im Kreis Dithmarschen (Schleswig-Holstein) Hunde über ein Schafherde hergefallen und haben ein Blutbad angerichtet. Wie die Polizei Nordhastedt meldet, sind zwischen gestern (19.12., ca. 17 Uhr) und heute (20.12., 9 Uhr) Hunde in eine Schafherde eingebrochen und haben mehrere Muttertiere getötet. Insgesamt starben zehn der 55 Tiere: einige direkt nach den Hundebisse …

Ganze Meldung lesen ...

Sachsen-Anhalt: Maulkorb- und Leinenzwang für vier Rassen +++ Meldepflicht für Bisse

Magdeburg (aho) – In Sachsen-Anhalt sollen die Hunderassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire – Bullterrier und Bullterrier als generell gefährlich eingestuft werden. Dies ist einem Gesetzentwurf zu entnehmen, der jetzt von der CDU/SPD-Koalition in den Landtag eingebracht wurde. Für diese vier Rassen und für andere auffällig gewordene Hunde soll es obligatorische Wesens …

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: 14 Hunderassen werden im Kanton Thurgau als potentiell gefährlich eingestuft

Frauenfeld (aho) – Im Schweizer Kanton Thurgau werden 14 Hunderassen als potenziell gefährlich eingestuft. Ohne eine Bewilligung ist das Halten oder Mitführen eines solchen Hundes im Kanton künftig verboten, wie aus der von der Thurgauer Regierung revidierten Verordnung zum Hundegesetz zu entnehmen ist. Die Bewilligungen für das Halten von als gefährlich eingestuften Hunden erteilt das kantonale V …

Ganze Meldung lesen ...

Hundeerzieherin: Viele Besitzer haben ihre Hunde nicht im Griff

Passau (aho) – Vor dem Hintergrund einer Häufung von Beißvorfällen, bei denen Hunde Menschen erheblich verletzt oder gar getötet haben, hat die „Passauer Neue Presse“ die Hundeerzieherin und Betreiberin einer Hundeschule in Malgersdorf (Lkr. Rottal-Inn) Birgit Halbritter nach ihrer Meinung gefragt: Birgit Halbritter (43) wundern diese Zwischenfälle mit Hunden in keiner Weise. Die aus kann über da …

Ganze Meldung lesen ...

Kind von Hund angefallen +++ Betrunkener Hundehalter verdrückt sich

Tübingen / Stuttgart – Zuffenhausen (aho) – Schwere Gesichtsverletzungen erlitt nach einem Bericht der Zeitung „Schwäbisches Tagblatt“ ein vierjähriger Junge am Samstag gegen 19.35 Uhr im Stadtpark Zuffenhausen, als er von einem Schäferhundmischling angefallen und gebissen wurde. Ein 46-jähriger Mann, der laut Zeitungsbericht unter Alkoholeinwirkung stand, hatte seinen Hund bei einer Grillstelle …

Ganze Meldung lesen ...

Tierische Geschäfte: Auch das österreichische Tierhilfswerk im Visier von Finanz und Staatsanwalt.

Wien (OTS) – Schnelle Autos, Schweizer Konten und eine fehlende halbe Milliarde Schilling wurden für das Europäischen Tierhilfswerk vorerst zum Fallstrick: Dessen Bosse sitzen in U-Haft. Jetzt wird es auch für den heimischen Ableger Tierhilfswerk Austria (THWA) enger, berichtet das österreichische Industriemagazin in seiner am Montag (1. Oktober) erscheinenden Ausgabe: Der gemeinnützige Verein durfte sich in den letzten Jahren […]

Ganze Meldung lesen ...

Auch Hunde und Katzen belasten die Umwelt

(aho) Tierliebe kann die Umwelt belasten. Nach einer Untersuchung von Wissenschaftlern der Vanderbilt Universität in den USA werden städtische Gewässer insbesondere nach heftigen Regenfällen mit coliformen Bakterien aus Tierkot massiv belastet. Dies ist die letzte einer ganzen Reihe von Studien, die in verschiedenen Regionen der USA zu diesem Problem durchgeführt wurden. Professor Thacks …

Ganze Meldung lesen ...


Pages: Prev 1 2 3 ... 44 45 46 47 48 49 50 51 52


Suche







aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung