animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Amtstierärztin und Polizei befreien 93 verwahrloste Tiere

Kiel (aho) – Eine Amtstierärztin hat zusammen mit Einsatzkräften der Polizei Kiel am Dienstagmorgen 93 verwahrloste Kleintiere aus einem Reihenhaus geholt und für deren Transport ins Tierheim gesorgt. Bereits in der vergangenen Woche hatten sich Anwohner über Gestank und Fliegenbefall, ausgehend von einem Reihenhaus im Stadtteil Elmschenhagen Nord beschwert. Ein Gesprächsversuchen mit der 41-jähri …

Ganze Meldung lesen ...

Hasen und Kaninchen aus verwahrloster Wohnung befreit

Stuttgart (aho) – Rund 40 Zwerghasen und Kaninchen sowie einen Sittich mussten Stuttgarter Polizeibeamte aus einer verwahrlosten Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Stuttgart (Forststraße) holen. Die 39 Jahre alte alleinstehende Mieterin hatte die Tiere in den Räumen gehalten und dort frei laufen lassen. Da für die Frau bereits ein Tierhaltungsverbot bestand, ordnete die zuständige Behörde des A …

Ganze Meldung lesen ...

Ziegen in der Badewanne

Wien / Salzburg (aho) – Aus einer Wohnung sowie einem dazu gehörenden, völlig verwahrlosten Garten in Wien-Favoriten sind nach einem Bericht der Salzburger Nachrichten 40 Tiere geborgen worden. Unter anderem wurden zwölf wenige Tage alte Ziegenkitze und drei Lämmer im Badezimmer entdeckt – sie lagen in der teilweise mit Stroh ausgelegten Badewanne. Laut Zeitung hat ein vermutlich psychisch kranker …

Ganze Meldung lesen ...

Tierschutzdrama: Über 100 verwahrloste Pudel befreit

Neuwied (aho) – Aus einer vollkommen verwahrlosten Wohnung hat das Kreisveterinärsamt des Landkreises Neuwied am Mittwoch in der Verbandsgemeinde Dierdorf mehr als einhundert Pudel befreit, die zusammen mit der Halterin auf engstem Raum ihr Dasein fristeten. Laut Bericht der Rhein-Zeitung waren die Tiere ohne Auslauf auf knapp 100 Quadratmetern zusammengepfercht und hatten Parasiten „in allen Vari …

Ganze Meldung lesen ...

Unglaublich: 18 Hunde mehr tot als lebendig befreit

Dortmund (aho) – Mitarbeiter vom Dortmunder Veterinäramt haben nach einem Bericht der „Westfälischen Rundschau“ gemeinsam mit Tierschützern und der Polizei 18 Hunde, darunter viele Welpen aus einer völlig verwahrlosten Wohnung in der Dortmunder Nordstadt befreit. Beim Betreten der Wohnung bot sich ein Ekel erregendes Bild. „Überall Hundekot und Pfützen von Urin, es stank grauenhaft“, wird ein Tier …

Ganze Meldung lesen ...

Tierische Ferien – aber richtig

Bern (STS) – Der Schweizer Tierschutz mahnt, die Ferienzeit gut vorzubereiten, denn die schönsten Tage des Jahres bedeuten oft Stress für die mitreisenden Haustiere. Manche Tierhalter entscheiden sich, ihre Heimtiere mit in die Ferien zu nehmen. Das geht allerdings nur bei tierfreundlichen Destinationen. Zuerst gilt es deshalb abzuklären, ob die Tiere in der Ferienwohnung, im Hotel oder auf …

Ganze Meldung lesen ...

Braunschweig: Tiere aus verwahrloster Wohnung befreit

Braunschweig (ots) – Über Hundegebell und Geruchsbelästigung beschwerte sich ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses auf der Hamburger Str. in Braunschweig. Da auf Klingeln niemand öffnete, wurde die betreffende Wohnung durch den Schlüsseldienst der Feuerwehr geöffnet. Den eingesetzten Beamten bot sich ein mehr als unangenehmes Bild. In der total verwahrlosten Wohnung hielt der Mieter drei Hunde …

Ganze Meldung lesen ...

Polizei HH: Verwahrloste Hunde +++ Verfälschte Impfpässe +++ Kadaver

Hamburg (ots) – Seit Anfang Oktober 2001 ermittelt die Wasserschutzpolizeifach- dienststelle WSPF 21 (Umweltdelikte, Lebensmittelrecht, Artenschutz und Tier- schutz) gegen den Beschuldigten Frank H. (43) wegen mangelhafter Tierhaltung von 20 bis 30 Schäferhunden. Diese sollen von ihm nicht artgerecht unterge- bracht und versorgt werden. Weiterhin lagen dem zuständigen Wirtschafts- und Ordnungsam …

Ganze Meldung lesen ...

Verwahrloste Schafherde entdeckt +++ acht skelettierte Kadaver

(aho) – Polizeibeamte haben nach einem Bericht des „Nordkuriers“ eine Schafherde zwischen den Orten Görke und Tramstow (Ostvorpommern) entdeckt, die auf einer abgegrasten Weide ohne Futter und Wasser gehalten wurde. Bei weiterer Prüfung fanden die Polizisten acht verendete und teilweise skelettierte Kadaver. Mehrere der überlebenden rund 50 Tiere wiesen Zeichen von Erkrankungen auf. Gegen den …

Ganze Meldung lesen ...

Totes Pferd auf einem Holzgerüst +++ Maden krochen aus den Augenhöhlen

(aho) – Anfang Oktober wurde die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung nach Ditterswind im Landkreis Hassberge gerufen. Dort bot sich den anwesenden ein Bild des Schreckens. Gleichsam aufgebockt auf eine Holzstütze stand nach einem Bericht der Mainpost vom 17.10.2001 ein totes, bereits verwesendes Pferd in einem Stall. Aus den Augenhöhlen krochen schon die Maden. Ein Ekel erregender Geru …

Ganze Meldung lesen ...

Tierische Geschäfte: Auch das österreichische Tierhilfswerk im Visier von Finanz und Staatsanwalt.

Wien (OTS) – Schnelle Autos, Schweizer Konten und eine fehlende halbe Milliarde Schilling wurden für das Europäischen Tierhilfswerk vorerst zum Fallstrick: Dessen Bosse sitzen in U-Haft. Jetzt wird es auch für den heimischen Ableger Tierhilfswerk Austria (THWA) enger, berichtet das österreichische Industriemagazin in seiner am Montag (1. Oktober) erscheinenden Ausgabe: Der gemeinnützige Verein durfte sich in den letzten Jahren […]

Ganze Meldung lesen ...

Verwahrloste Vögel: Ehepaar zu Geldstrafen verurteilt

(aho) – Das Amtsgericht Obernburg hat ein Ehepaar zu Geldstrafen verurteilt, da es mindestens 13 Tieren »lang anhaltende, erhebliche Leiden« zugefügt hat. Das berichtet die Zeitung „Main-Echo“ unter Lokales am 15.9.2001. Der Richter verurteilte den Angeklagten zu einer Geldstrafe von 4000 Mark; für dessen Frau, die bereits wegen eines ähnlichen Falles verurteilt worden war, fiel die Strafe mi …

Ganze Meldung lesen ...

Anzeige nach dem Tierschutzgesetz +++ Tiere verwahrlost

Heide (ots) – Weil sie die in ihrer Wohnung befindlichen Tiere (Vögel sowie Hunde und Katze) verwahrlosen sowie offenbar hungern und dursten ließ, wurde nun gegen eine 49-jährige Heiderin ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet. Der Tierschutzverein Dithmarschen war zunächst vom Wohnungseigentümer informiert worden, um die Tiere aus der Wohnung zu h …

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: Tierquälerei im Emmental entdeckt

(pkb) – Gestützt auf einen Hinweis mussten in den vergangenen Tagen in einer Gemeinde im unteren Emmental einem Mann sieben Hunde wegen Vernachlässigung weggenommen werden. Bei ihrer Anwesenheit im Landwirt- schaftsbetrieb stiessen die Polizeikräfte auf zahlreiche Tierkadaver. Bei einer Kontrolle, die gestützt auf einen Hinweis aus der Bevölkerung erfolgte, stiessen die Polizeikräfte und der V …

Ganze Meldung lesen ...


Pages: Prev 1 2 3 ... 33 34 35 36 37 38 39 40 41


Suche







aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung