Lebensmittel - Markt - Ernhrung®
Lebensmittel - Markt - Ernhrung
  

powered by ...

Hamburg: Nur wenige Lebensmittel gesundheitsgefährdend

Ganze Meldung lesen ...

vfz-Handelszeitung: Überlebenschancen der „E-Nase“ fraglich +++ Alternativen gesucht

Ganze Meldung lesen ...

EU-Kommission will Produktion von Klonfleisch aussetzen

Ganze Meldung lesen ...

Kastrationsverzicht: Tierschützer fordern raschen Umstieg auf Improvac®-Eberimpfung

Ganze Meldung lesen ...

Millionengrab: Elektronische Nase zur Erkennung des Ebergeruchs floppt

Ganze Meldung lesen ...

238 Mio. Tonnen: Weltweite Fleischproduktion wächst

(lid) – Die wichtigsten Fleischproduzenten erzeugen laut US-Agrarministerium (USDA) 2010 weltweit rund 238 Millionen Tonnen Rind-, Schweine- und Geflügelfleisch.

Ganze Meldung lesen ...

Bio-Betrug vor Gericht

Paderborn (aho/lme) – Ein ehemaliger Bio-Geflügelzüchter und -vermarkter aus dem ostwestfälischen Delbrück muss sich ab heute vor dem Landgericht Paderborn verantworten. Die Staatsanwartschaft wirft dem Mann gewerbsmäßigen Betrug in 72 Fällen vor. Er soll von 2005 bis 2007 in erheblichem Umfang Fleisch aus konventioneller Produktion angekauft und mit dem Bio-Fleisch gemischt haben. Mindestens die Hälfte […]

Ganze Meldung lesen ...

Gericht: Auf Sauerstoffhochdruckbehandlung von unverpacktem Frischfleisch muss hingewiesen werden

Lüneburg (OVG) – Der 13. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschluss vom 9. September 2010 – 13 LA 28/09 – entschieden, dass unverpacktes Frischfleisch, das zur Stabilisierung der roten Fleischfarbe einer Sauerstoffhochdruckbehandlung unterzogen wurde, im Lebensmitteleinzelhandel in der Frischfleischtheke nicht ohne einen Hinweis auf diese Behandlung angeboten werden darf. Verbrauchern ist bei Frischfleisch, das […]

Ganze Meldung lesen ...

+ 7%: Deutsche Agrarexporte auf Rekordkurs

Ganze Meldung lesen ...

Die Top 150 der Fleischwirtschaft: Branche ging mit gebremstem Tempo durch das Krisenjahr 2009

Ganze Meldung lesen ...

Fleisch, das Geheimnis schöner Frauen

Ganze Meldung lesen ...

1. Halbjahr 2010: Fleischproduktion um 4,1% gestiegen

Ganze Meldung lesen ...

MAP-Verpackungen mit hohem Sauerstoffgehalt in der Kritik

Bonn (VDF) – Die Verwendung von MAP-Verpackungen (Modified Atmosphere Package) mit hohem Sauerstoffgehalt für Frischfleisch wird aktuell hinterfragt. Dabei wird angenommen, dass die hellrote Fleischfarbe auf Kosten der Fleischqualität möglichst lange erhalten bleiben soll und der Verbraucher dadurch getäuscht werden könnte. Hierzu kann auf nachstehende Fakten hingewiesen werden: MAP-Frischfleischverpackungen sind mit gewerbeüblichen Gasmischungen befüllt. Der […]

Ganze Meldung lesen ...

„Besseres Image“: Belgische Schweinehalter unterstützen Umstieg von Kastration zur Eberimpfung

Ganze Meldung lesen ...

„Gläserne Produktion“: Gammelfleisch vom Vorzeigebauernhof

Konstanz/Rastatt (lme) – Der Bauernhof im Kreis Rastatt, in dem vor wenigen Tagen große Mengen von vermutlich verdorbenem Fleisch entdeckt worden waren, zählte ausgerechnet zu den Vorzeigebetrieben des Landes. Das berichtet jetzt der „Südkurier“. Der Hof macht mit beim Projekt „Gläserne Produktion“ des Stuttgarter Agrarministeriums, bestätigte am Donnerstag eine Sprecherin des Landratsamtes Rastatt Medienberichte gegenüber […]

Ganze Meldung lesen ...

Direkt vom Bauern: Gammelfleisch im Kreis Rastatt

Heilbronn/Baden-Baden (lme) – Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden ermittelt in einem möglichen Gammelfleischskandal: Rund 5500 Kilogramm vermutlich verdorbenes Fleisch und vergammelte Wurstwaren seien am 20. Juli bei einer Betriebskontrolle auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Hofmetzgerei im Kreis Rastatt entdeckt worden, berichteten heute die Heilbronner Stimme und andere Medien gleichlautend unter Berufung auf die Behörde am Dienstag. Das […]

Ganze Meldung lesen ...

Listerien: Rückruf von Hot Dog-Produkten von Abbelen

Ganze Meldung lesen ...

Kadaver einer euthanasierten Ziege zerlegt und zum Verzehr abgegeben

Dinslaken (aho/lme) – Am Dienstag, 20. Juli 2010, wurde in Dinslaken von einem Tierarzt eine wahrscheinlich an Tetanus (Wundstarrkrampf) erkrankte Ziege mit einem Betäubungsmittel schmerzlos eingeschläfert. Der Ziegenhalter wurde von dem Tierarzt und anwesenden Polizeibeamten aufgefordert, den Tierkörper über die zuständige Tierkörperbeseitigungsanstalt entsorgen zu lassen. Dennoch wurde die getötete und infizierte Ziege abgehäutet und zerlegt. […]

Ganze Meldung lesen ...

US–Regierungskomitee: Rinderhaltung ist Hauptquelle für direkte und indirekte Exposition von Konsumenten mit MAP-Erreger

Washington (aho/lme) – Das „National Advisory Committee on Microbiological Criteria for Foods (NACMCF) hat für das US-Agrarministerium in einem als „Government Publication“ bezeichneten Studie zum Problem des Erregers Mycobacterium avium paratuberculosis (MAP) in Umwelt und Lebensmittelkette und der hieraus resultierenden menschlichen Exposition Stellung genommen.

Ganze Meldung lesen ...

Vergammeltes Rindfleisch

Baden-Baden (lme) – In Deutschland ist nach Recherchen des SWR-Wissenschaftsmagazins „Odysso“ verdorbenes Rindfleisch illegal auf den Markt gelangt. Das Fleisch wurde durch den Keim Clostridium estertheticum verdorben. Wie viel Gammelfleisch auf den Markt gekommen ist, lässt sich daher derzeit noch nicht abschätzen. Clostridium estertheticum wurde Ende der 80er Jahre erstmals beschrieben und als Verursacher der […]

Ganze Meldung lesen ...

Pages: 1 2 ... 10 11 12 13 14 15 16 17

Pages: 1 2 ... 10 11 12 13 14 15 16 17


Suche



Datenschutzerklärung

Betrug und Täuschung in der Bio-Land- u. Lebensmittelwirtschaft
EHEC: Ein Erreger macht Karriere
Nitrat: Vom Schadstoff zum wichtigen Nährstoff
Mycobacterium avium paratuberculosis in Lebensmitteln
Qualität und Gesundheitswert von Bio-Produkten
Acrylamid: Nullrisiko deutlich gesenkt



Wissenschaftlerin: Nur reiche Länder können sich 'Bio' leisten - auf Kosten der Armen


Lebensmittelsicherheit


mycobakterien


Handlungsbedarf: Wissenschaftler weisen MAP in Rindfleisch nach

Derio (aho/lme) Wissenschaftlern von Baskischen Institut für Landwirtschaftliche Forschung und Entwicklung 'Neiker-Tecnalia' im spanischen Derio ist es gelungen, den Erreger der Paratuberkulose 'Mycobacterium avium paratuberculosis' (MAP) in der Muskulatur von Rindern und Kühen zum Zeitpunkt der Schlachtung nachzuweisen.
Weitere Informationen hier.






Vegetarier: weiblich, jung, überdurchschnittlich gebildet, lebt in Großstadt.



aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung