animal-health-online®
Redaktion Grosstiere

Zwischenablage01 powered by ...
T O P N E W S ►

Lebenslanger Schutz: Trend zur frühen Ileitis-Schluckimpfung zeichnet sich ab

Zürich (aho) – Ähnlich wie in vielen Ländern Europas werden auch in der Schweiz immer mehr Ferkel (Jager) per Schluckimpfung mit dem Impfstoff Enterisol® Ileitis geschützt. Obwohl der Impfstoff erst vor einem Jahr in der Schweiz zugelassen wurden, haben Schweizer Tierärzte und Landwirte die Vorteile …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Ileitis-Impfung verbessert allgemeinen Gesundheitszustand deutlich

Dübendorf (aho) – Eine Ileitis-Impfung reduziert nicht nur die Verluste bei Mastschweinen durch die Ileitis selbst, sondern auch solche Verluste, die gewöhnlich durch andere Erkrankungen entstehen. Dies haben Schweizer Veterinärmediziner jetzt im Fachjournal „Tierärztliche Umschau“ berichtet. Sie ha …

Ganze Meldung lesen ...

Ileitis Symposium während des IPVS Kongress in Kopenhagen

Ingelheim / Kopenhagen (aho) – Boehringer Ingelheim wird auf dem IPVS Kongress 2006 in Kopenhagen das 2. Boehringer Ingelheim IPVS Ileitis Symposium über die neuesten Erkenntnisse zu Ileitis informieren. Das Symposium findet statt am: 17. Juli von 16.45 Uhr – 18.00 Uhr im Congress Center; Auditoriu …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Deutliche Leistungssteigerung durch Ileitis-Impfung

Driffield (aho) – Seit der Markteinführung des Ileitis – Impfstoffes „Enterisol® Ileitis“ (Boehringer) in den meisten Ländern Europas zwischen September und November 2005 hat sich die „Schluckimpfung“ gegen Ileitis in kürzester Zeit als fester Bestandteil bei der Gesunderhaltung und Leistungssteiger …

Ganze Meldung lesen ...

Oreganoölprodukte steigern Fruchtbarkeitsleistung von Sauen

Dubendorf (aho) – Der Zusatz von Oreganoöl von definierter Qualität kann die Leistung von Sauen erheblich steigern. Das belegt eine Veröffentlichung Schweizer Wissenschaftler im Fachjournal Theriogenology. Für ihre Versuche mit 1.801 Sauen mischten sie sowohl dem Futter für niedertragende Sauen als …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Streptokokken-Antibiotikum „Naxell“ exakt dosieren

Karlsruhe (aho) – Ab sofort ist zur Anwendung des Streptokokken-Antibiotikums „Naxell“ von Pfizer eine neue Spritze mit optimierter Materialbeschaffenheit erhältlich. Das teilte das Unternehmen in Karlsruhe mit. Dadurch ist die Langlebigkeit der Automatikspritze gewährleistet. Mit der neuen Spritze …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Ileitis-Diagnosen können einfacher gestellt werden

Münster (aho) – Mit dem neuen Ileitis ELISA – Test von bioScreen in Münster, kann bei Schweinen einer Infektion mit dem Erreger der Ileitis „Lawsonia intracellularis“ jetzt noch einfacher festgestellt werden. Wie bioScreen heute mitteilte, hat das Friedrich Löffler Institut dem Test die Zulassung er …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Ileitisimpfung reduziert Durchfälle und PMWS bei Absetzerferkeln

Struer (aho) – Eine Ileitis-Schluckimpfung kann die Verluste durch Durchfälle und das PMWS „Postweaning Multisystemic Wasting Syndrome“ bei Absatzferkel deutlich reduzieren. Das berichtet der dänische Tierarzt Niels Hjørnholm im Agrarjournal „Dansk Avls Nyt“. Wie der Schweinespezialist erläutert, w …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Schon 4 Mio. Ferkel per Ileitis-Schluckimpfung geschützt

Ingelheim (aho) – Seit Einführung des Impfstoffes „Enterisol Ileitis“ im Dezember 2004 wurden in Deutschland mehr als 4 Millionen Impfstoffdosen an Tierärzte ausgeliefert. Das teilte heute ein Unternehmenssprecher der Boehringer Ingelheim auf Anfrage mit. Die Ileitis des Schweins, wissenschaftlich …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Mit Doxycyclin gegen die Erreger von Atemwegsinfektionen

(aho) – In der Schweinehaltung entstehen Atemwegserkrankungen überwiegend durch das Zusammenspiel mehrerer Erreger. Weltweit hat sich deshalb hierfür auch der Begriff des Porcine Respiratory Disease Complex (PRDC) eingebürgert. Im PRDC wirken Viren wie das PRRS- und das Circo-Virus als Initialzündun …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Internationales Expertentreffen zu Ileitis

Barcelona (aho) – Vom 13. bis 15. Oktober 2005 haben sich in Barcelona Wissenschaftler und Veterinärmediziner zum „European Enterisol® Ileitis Symposium“ getroffen und den aktuellen Kenntnisstand zu Ileitis bei Schweinen diskutiert und Erfahrungen mit der Impfung gegen den Erreger der Ileitis „Lawso …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Atemwegserkrankungen häufig durch Mischinfektionen hervorgerufen

München (aho) – Tierarzt und Landwirt müssen bei Atemwegserkrankungen von Schweinen immer damit rechnen, dass mehrere bakterielle und virale Erreger beteiligt sind. Dies verdeutlicht eine Studie aus der Klinik für Schweine und des Instituts für Medizinische Mikrobiologie, Infektions – und Seuchenmed …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Schimmelpilzgift FB1 macht anfällig für Lungeninfektionen

Toulouse / Liege (aho) – Fumonisin B1 (FB1), ein von den Schimmelpilzen Fusarium verticillioides und F. proliferatum häufig in Mais produziertes Schimmelpilzgift, macht Schweine anfällig für infektiöse Lungenentzündungen. Dies berichteten kürzlich belgische und Französische Wissenschaftler im Fach …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Ileitiserreger auch bei Wildtieren verbreitet

Brno (aho) – Tschechische Wissenschaftler der Universität von Brno sind der Frage nachgegangen, ob der Ileitiserreger „Lawsonia intracellularis“ auch bei Wildtieren vorkommt. Das Bakterium hat sich in den letzten Jahren in Schweinezucht – und Mastbetrieben zu einem bedeutenden Erreger im Bereich ak …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Ileitis weit verbreitet +++ häufig gleichzeitig Salmonellen

Daegu (aho) – Wie in vielen Ländern der Erde ist auch in Korea der Erreger „Lawsonia intracellularis“ einer der wichtigsten Durchfallerreger beim Schwein. Offensichtlich kommt er häufig auch in Kombination mit Salmonellen vor. Wissenschaftler des Instituts für Gesundheit und Umwelt in Daegu (Korea) …

Ganze Meldung lesen ...

Neu: Tiamutin® 10 % Pulver jetzt direkt im Schweinebestand einsetzen

München (aho) – Ab sofort ist das bewährte Tiamutin® auch als Pulver zur Eingabe über das Futter erhältlich. Das teilte die Novartis Tiergesundheit GmbH in München mit. Das Produkt „Tiamutin® 10 % oral“ ist praktisch staubfrei, wie es Tierarzt und Landwirt schon von der Tiamutin 10% – Arzneimittelvo …

Ganze Meldung lesen ...

Chronische Herzinsuffizienz: Welche Rolle spielt Toxoplasma gondii?

Kayseri (aho) – Der Katzenparasit Toxoplasma gondii spielt möglicherweise eine Rolle bei der chronischen Herzinsuffizienz bei Menschen. Hierauf weisen Forschungsergebnisse hin, die türkische Humanmediziner von der Erciyes Universität in Kayseri jetzt in der Fachzeitschrift „Journal of Medical Microbiology“ veröffentlichen. Die Wissenschaftler untersuchten 97 Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz auf Antikörper gegen den Katzenparasiten Toxoplasma gondii und […]

Ganze Meldung lesen ...

EU-weites Verbot von antibiotischen Leistungsförderern in Futtermitteln

Brüssel (aho) – Zum 1. Januar 2006 sind nach der Verordnung (EG) Nr. 183/2003 Artikel 11 Absatz 2 das Inverkehrbringen und die Verwendung der letzten antibiotischer Leistungsförderer Salinomycin, Monensin, Avilamycin und Flavomycin einschließlich Vormischungen und Futtermittel, die diese Zusatzstoff …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Die Ileitis nicht unterschätzen

Osnabrück (aho) – Eine der am weitesten verbreiteten Darmerkrankungen in deutschen Schweinebeständen ist die Ileitis, in einer Verlaufsform auch PIA (Porzine Intestinale Adenomatose) genannt. Ihre wirtschaftlichen Auswirkungen werden derzeit oft unterschätzt. Auf einer Beraterfortbildung der Fachhoc …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Enterisol® Ileitis – Impfstoff im Einsatz problemlos

Langen (aho) – Seit fast einem Jahr steht mit Enterisol® Ileitis ein Lebendimpfstoff von Boehringer Ingelheim zur Verfügung. Der Impfstoff wird den Schweinen über das Trinkwasser oder direkt ins Maul als „Schluckimpfung“ verabreicht. Die Impfung wird von vielen Tierärzten deutschlandweit erfolgreich …

Ganze Meldung lesen ...

Pages: 1 2 ... 70 71 72 73 74 ... 84 85

Pages: 1 2 ... 70 71 72 73 74 ... 84 85


Suche



Datenschutzerklärung

TOPIC®-Klauen-Emulsion und Gel: Bei Mortellaro Präparate ohne Wartezeit einsetzen! DSC_0014

Die Folgen der kastrationslosen Ebermast: Ungenießbares Eberfleisch stört das Vertrauen der Verbraucher

Fragen und Antworten zur 16. Novelle des Arzneimittelgesetzes.

Antibiotikaverbräuche in Human- und Veterinärmedizin: Was ist viel & Und wer verbraucht "viel"?



Topic-Logo

tierbestand12-13

Penisbeißen in der Ebermast: ... sofort rausnehmen, sonst ist da die Hölle los! Penis_Zeller_Beringer_02

Das arttypische Verhalten der Eber sorgt für Unruhe in der Ebermast.



Bis zu 1 % ungenießbare Stinker: 24.000.000 kg Schweinefleisch in die Tonne?

Antibiotikaverbräuche in der Tierhaltung: Genau hinschauen lohnt sich

Tunnelblick: Stinkefleisch ist nicht das einzige Problem der Ebermast

Eberfleisch mit Geschlechtsgeruch: "Ich befürchte, dass der Fleischkonsum schleichend zurückgeht"


gesundheit


Isofluran-Gasnarkose
Ferkelkastration, Ebermast, Eberimpfung
Verbraucherschutz: Paratuberkulose & Morbus crohn
Toxoplasmose bei Schweinen, Geflügel und Menschen
Botulismus
Morbus Crohn durch Mykobakterien: Ein Verdacht wird zur Gewissheit
Topic®-Emulsionspray und Gel decken ab, lösen Verkrustungen, trocknen aus und sind gegen Bakterien und Pilze konserviert. Die Topic®-Produkte neutralisieren den tierspezifischen Eigengeruch und Gerüche von Entzündungssekreten z.B. beim Zwischenschenkelekzem, Sommerekzem, Kannibalismus, Mauke, Huf- oder Klauenveränderungen. Der versorgte Bereich wird so für Insekten (Fliegen) wenig attraktiv. Die Emulsion und das Gel können auch unter Verbänden und im Zwischenschenkelbereich von Kühen eingesetzt werden.

Zoonosen



Beliebte Beiträge



Morbus Crohn & ParaTb



Prof. Borody im Interview bei YouTube.