Lebensmittel - Markt - Ernhrung®
Lebensmittel - Markt - Ernährung
  

powered by ...

Nordmilch fusioniert mit Humana zum 1. Januar 2011

Bremen (lme) – Der Milchverarbeiter Nordmilch in Bremen und Humana in Everswinkel wollen fusionieren. Dies gilt vorbehaltlich der Zustimmung der Vertreter der genossenschaftlich organisierten Muttergesellschaften und der erforderlichen Genehmigung durch das Bundeskartellamt, welche kurzfristig beantragt werden soll. Die Vertreter der landwirtschaftlichen Mitglieder werden im Rahmen der ordentlichen Vertreterversammlungen über die Details der Fusion informiert. Die Entscheidung soll dann im Rahmen außerordentlicher Vertreterversammlungen spätestens bis Ende des Jahres eingeholt werden. Hierüber informierte Nordmilch heute in Bremen. Der Startschuss für das gemeinsame operative Geschäft soll im Januar 2011 fallen.

Reply to “Nordmilch fusioniert mit Humana zum 1. Januar 2011”

Suche



Datenschutzerklärung

Betrug und Täuschung in der Bio-Land- u. Lebensmittelwirtschaft
EHEC: Ein Erreger macht Karriere
Nitrat: Vom Schadstoff zum wichtigen Nährstoff
Mycobacterium avium paratuberculosis in Lebensmitteln
Qualität und Gesundheitswert von Bio-Produkten
Acrylamid: Nullrisiko deutlich gesenkt



Wissenschaftlerin: Nur reiche Länder können sich 'Bio' leisten - auf Kosten der Armen


Lebensmittelsicherheit


mycobakterien


Handlungsbedarf: Wissenschaftler weisen MAP in Rindfleisch nach

Derio (aho/lme) Wissenschaftlern von Baskischen Institut für Landwirtschaftliche Forschung und Entwicklung 'Neiker-Tecnalia' im spanischen Derio ist es gelungen, den Erreger der Paratuberkulose 'Mycobacterium avium paratuberculosis' (MAP) in der Muskulatur von Rindern und Kühen zum Zeitpunkt der Schlachtung nachzuweisen.
Weitere Informationen hier.