animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

3,44 Promille: Halter stark alkoholisiert; Kampfhund musste erschossen werden

hand_pistole.jpgWerdau (aho) – Ein Polizist hat in Werdau im Landkreis Zwickau den nicht angeleinten Kampfhund eines Mannes erschossen. Der Halter war mit 3,44 Promille stark alkoholisiert und hielt eine Pistole in der Hand.

Ganze Meldung lesen ...

Thüringen: Chip-Pflicht, Haftpflichtversicherung, keine Kampfhunde für Alkohol- und Drogenabhängige und einschlägig vorbestrafte

Gotha (aho) – Hundehalter müssen in Thüringen künftig ihre Vierbeiner mit einem Mikrochip kennzeichnen lassen und eine Haftpflichtversicherung mit Mindestdeckungssummen nachweisen.
Darauf macht das Ordnungsamt des Landkreises Gotha aufmerksam. Die Verpflichtung resultiert aus dem Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren, das am 1. September in Kraft tritt. Ein halbes Jahr Übergangsfrist räumt der Gesetzgeber den Haltern ein; danach müssen Versicherungsbestätigung (500.000 Euro für Personen-, 250.000 Euro für sonstige Schäden) und Chip-Nachweis bei den städtischen und gemeindlichen Ordnungsbehörden vorliegen. Wichtig: Die Hundefreunde müssen bis Ende Februar hier selbst aktiv werden und können nicht davon ausgehen, zunächst eine schriftliche Aufforderung zu bekommen.

Ganze Meldung lesen ...

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss: Hundehalter hetzt Kampfhund auf Menschen

Hameln (aho) – Am späten Samstagabend hat in der Innenstadt von Holzminden ein 29jähriger Hundebesitzer für Aufregung gesorgt. Unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol hetzte er seinen angeleinten Pitbull gegen zwei Fußgänger mit den Worten auf: „Los pack ihn!“ Während die beiden Fußgänger, davon eine schwangere Frau sofort mit ihrem Begleiter vor Schreck und […]

Ganze Meldung lesen ...

Alkoholbedingter Kontrollverlust: Hund beißt Passanten; Halter verdrückt sich

Hagen (aho) – Am Sonntagabend passierte in Hagen (Westf.) ein 23-jähriges Mann mir seinem eine Hofausfahrt. Aus dieser Hofausfahrt näherte sich ein deutlich alkoholisierter Mann mit seinem angeleinten Schäferhund. Als der Schäferhund seinen Artgenossen erblickte, riss er sich von der Leine und biss den 23-Jährigen in den rechten Unterschenkel und in die rechte Hand. Das […]

Ganze Meldung lesen ...

Halterin alkoholisiert: Nicht angeleinter Hund beißt zu

Friedrichshafen/Markdorf (aho) – Ein Dienstagnachmittag wurde ein 8-jähriger Junge in einer Parkanlage in Markdorf (Bodenseekreis) von einem frei laufenden Hund gebissen. Der Hund gehört offensichtlich einer Frau, die zur Tatzeit betrunken gewesen sein dürfte und als „äußerst aggressiv“ beschrieben wurde. Als die Polizei eintraf, wurde der Junge bereits ärztlich versorgt. Die Frau war zu diesem […]

Ganze Meldung lesen ...

Kaliber 6,35: Alkoholisierter Mann erschießt „nervenden“ Hund zu mitternächtlicher Stunde

Ganze Meldung lesen ...

Alkoholisierter Halter hatte Pitbull nicht unter Kontrolle; hetzt Hund auf Polizisten; schlägt zu

Ganze Meldung lesen ...

Alkoholtat: Frau schlägt und tritt auf ihren Hund ein; beleidigt helfende Polizisten

Dortmund (aho) – In den Morgenstunden des heutigen Donnerstags bemerkte eine Funkstreife der Dortmunder Polizei auf einem Gehweg eine Frau, wie diese mehrfach auf ihren Jack Russel-Terrier einschlug und nach ihm trat. Mehrfach wurde das Tier dabei am Kopf getroffen. Darauf hin schritten die Beamten ein und stellten die Frau, eine 29-jährige Dortmunderin, zur Rede. […]

Ganze Meldung lesen ...

Total alkoholisiert: Wohnungsloser traktiert seinen Hund

Limburg (aho) – Am Mittwoch haben in Limburg aufmerksame Mitbürger die Polizei auf einem Mann aufmerksam gemacht, der seinen Hund mit roher Gewalt traktierte. Wie dem Polizeibericht zuntnehmen ist, hatte der offensichtlich wohnsitzloser Mann seinen Hund in den „Schwitzkasten“ genommen und ihm mehrfach gegen den Kopf und auf die Schnauze geschlagen. Dann habe der rabiate […]

Ganze Meldung lesen ...

Alkoholisierte Hundediebe im Tierheim festgenommen

Karlsruhe (aho) – Ein Schnauzer-Pitbull-Mischlingshund war Ziel zweier Einbrecher, die am Mittwochabend ins Tierheim Daxlanden (Karlsruhe) eingedrungen waren. Zwei aufmerksame Zeuginnen verständigten kurz nach 19.30 Uhr die Polizei, als sich zwei männliche Personen an einem Hundezwinger zu schaffen machten. Die Polizei Karlsruhe konnten die beiden Männer im Alter von 29 und 22 Jahren trotz eines […]

Ganze Meldung lesen ...

Beißerei und Prügelei: Alkoholisiert mit zwei nicht gemeldeten Kampfhunden unterwegs

Frankfurt/O (aho) – Heute (16.12.2008) wurde der Polizei Frankfurt (Oder) gemeldet, dass sich zwei Hundehalter auf offener Straße prügeln. Auslöser war laut Polizeibericht das zufällige Aufeinandertreffen eines 48-Jährige Mannes (mit einer Terrierhündin) und eines 27-Jähriger Mannes (mit einem Pitbull und einem Staffordterrier). Der Pitbull und der Staffordterrier gingen sofort auf die Hündin des 48-Jährigen los, […]

Ganze Meldung lesen ...

Hundehalter alkoholisiert: Schäferhund beißt zu +++ Eignung wird geprüft

Soest / Ense-Parsit (aho) – In der Nacht zum vergangenen Donnerstag wurde die Polizei kurz nach Mitternacht nach Parsit (Kreis Soest) gerufen. In einem Mehrfamilienhaus war es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 28 und 39 Jahre alten und unter Alkoholeinwirkung stehenden Hausbewohnern gekommen. Zuvor war offensichtlich mit weiteren Personen im Hof des Hauses gefeiert worden. […]

Ganze Meldung lesen ...

Alkoholtat: Hund der Ex-Freundin die Kehle durchgeschnitten

Berlin (aho) – Ein 24-jähriger Mann hat gestern Nachmittag im Berliner Stadtteil Treptow dem vier Monate alten Schäferhundmix seiner 21-jährigen Exfreundin die Kehle durchgeschnitten. Wie dem Polizeibericht zu entnehmen ist, hatte die Frau am frühen Nachmittag mit ihrem neuen Lebensgefährten die Wohnung, die sie bis gestern mit ihrem ehemaligen Freund geteilt hatte, zum Einkaufen verlassen. […]

Ganze Meldung lesen ...

Krankenhausreif: Hund verbiss sich in Unterarm +++ Halter alkoholisiert

Bremen (aho) – Nach zwei schmerzhaften Hundebissen – zunächst in der Bremer Innenstadt, dann in der Bremer Neustadt – musste gestern Abend ein 48-jähriger Mann zur stationären Behandlung in eine Klinik transportiert werden. Hierüber informiert die Polizei Bremen. Der erste Vorfall und Hundebiss ereignete sich gegen 21.30 Uhr an der Schlachte, als der belgische Schäferhund eines 28-jährigen Hunde …

Ganze Meldung lesen ...

Alkohol im Spiel: Hund wegen angeblicher Krankheit erstochen

Würzburg (aho) – Beamte der Polizeiinspektion Würzburg-West wurden in der Nacht zum Mittwoch in den Moskauer Ring gerufen. Ein 42-Jähriger hatte dort gegen 2:30 Uhr den Hund seiner Freundin erstochen und im Garten abgelegt. Als die Polizisten dort eintrafen, lag der Mann auf der Couch und schlief. Einen Grund, warum er den Collie getötet hatte, nannte er zunächst nicht. Der Alkomat hatte bei ihm …

Ganze Meldung lesen ...

Kontrollverlust: Alkoholisierte Hundehalter hetzen ihre Tiere auf Mitmenschen

Gießen / Eschborn (aho) – Am Freitag, dem 28.7.06, wurde gegen Mitternacht ein 22-jähriger Mann aus Gießen auf einer öffentlichen Straße von zwei Hunden eines 43-Jährigen aus Gießen angebellt. Als der 22-Jährige den alkoholisierten Hundebesitzer darauf ansprach, schlug der dem Geschädigten gegen die Brust und hetzte seine beiden Hunde (Spitz- und Bordercollie-Mischling) auf ihn. Einer der Hunde bi …

Ganze Meldung lesen ...

Außer Kontrolle: Hund beißt zu +++ Halter erheblich alkoholisiert

Lüneburg (aho) – Am Mittwochvormittag den 31.05.06 wurde in Lüneburg ein 80-jähriger Spaziergänger von einem Hund (Labrador) gebissen. Die Hundehalter, ein 31-Jähriger und seine 26-jährige Lebensgefährtin, waren betrunken und dadurch nicht in der Lage auf ihren Labrador sowie einem Mischling aufzupassen. Als der 80-Jährige sich dem Hund näherte, wurde er durch den Labrador in die Beine sowie in …

Ganze Meldung lesen ...

Polizist schießt Kampfhund nieder +++ Halter alkoholisiert

Wuppertal (aho) – Zu einem Streit kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Tunnel Döppersberg in Wuppertal-Elberfeld zwischen einem 22-jährigen Hundehalter und seiner gleichaltrigen Freundin. Als die Auseinandersetzung zwischen den Beiden eskalierte, verletzte der unangeleinte Staffordshire-Mischling durch einen Biss die junge Frau leicht. Auch zwei zur Hilfe eilende Passantinnen und eine be …

Ganze Meldung lesen ...

Alkohol im Spiel: Polizeibeamtin durch Hundebiss verletzt

Aachen (aho) – Nachdem die Polizei bereits mehrfach in der Aachener Bahnhofstraße wegen Ruhestörung einschreiten musste, sollte am frühen Dienstagmorgen gegen die Verursacher ein Platzverweis ausgesprochen werden. Während der Maßnahme ließ jedoch einer der Beteiligten zwei in der Wohnung befindliche Hunde frei, wobei eine Polizeibeamtin von einem der Hunde ins Bein gebissen wurde. Sie erlitt eine …

Ganze Meldung lesen ...

Frau durch Hundebisse schwer verletzt +++ Halterin alkoholisiert

Kassel (aho) – Eine 40-jährige Frau wurde am Dienstag Nachmittag nach einem Bericht des Polizeipräsidiums Nordhessen in Söhrewald (Landkreis Kassel) von einem frei umher laufenden Schäferhundrüden angefallen und durch Bisse schwer verletzt. Die 40-jährige Anwohnerin hatte zwei Schäferhunde einer in der Nachbarschaft wohnenden Familie auf der Straße unangeleint herumlaufen sehen. Da sich in dem Ber …

Ganze Meldung lesen ...


Pages: 1 2 3 4 5 Next


Suche







aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung