animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

5 Monate alte Staffordshire-Terrier-HĂŒndin abzugeben

(pm) – Der Landkreis Peine hat einen American-Staffordshire-Terrier-Welpen abzugeben. Die etwa 5 Monate alte HĂŒndin „Bertha“ wurde illegal nach Deutschland gebracht, durch den Landkreis sichergestellt und musste einige Wochen in QuarantĂ€ne verbringen. Diese hat sie erfolgreich abgeschlossen, wurde dabei liebevoll zu einem tollen Junghund sozialisiert und kann nun geimpft und gechipt in ein neues Zuhause umziehen.

Ganze Meldung lesen ...

Aggressive Hunde: was können Wesenstests leisten?

(aho) – In Niedersachsen können Hunde individuell nach einem gefĂ€hrdenden Vorfall in einem Wesenstest als gefĂ€hrlich eingestuft werden. Die Haltung eines als gefĂ€hrlich eingestuften Hundes ist mit Auflagen verbunden, u. a. dem Bestehen eines Wesenstests.

Ganze Meldung lesen ...

Frau durch Hundebisse lebensgefÀhrlich Verletzt

Warendorf (ots) – LebensgefĂ€hrliche Verletzungen hat am Samstag, 01.07.2017 gegen 19:35 Uhr, eine 53-jĂ€hrige Frau aus Drensteinfurt erlitten, nach dem sie durch vier Doggen angegriffen wurde. Eine 48-jĂ€hrige Drensteinfurterin ist mit ihren vier Doggen am Abend zu einem Sparziergang auf gebrochen. Die Hundehalterin fĂŒhrte die vier Doggen ohne Leine und Maulkorb mit sich. Im Bereich […]

Ganze Meldung lesen ...

Kangal tötet Seniorin

Stetten am kalten Markt (aho) – Am Dienstagabend hat in Frohnstetten bei Stetten am kalten Markt im Landkreis Sigmaringen kurz nach 20.00 Uhr ein großer Hund der Rasse Kangal eine 72-jĂ€hrige Passantin auf einem Fußweg attackiert und durch Bisse tödlich verletzt. Hierzu informiert die Staatsanwaltschaft Hechingen und das PolizeiprĂ€sidiums Konstanz in einer gemeinsamen PresseerklĂ€rung. Wie […]

Ganze Meldung lesen ...

Zahlreiche Verhaftungen: Spanische Polizei stĂŒrmt illegale Kampfhunde-Zucht

Ganze Meldung lesen ...

Risiko fĂŒr Kleinkinder durch den Familienhund wird unterschĂ€tzt

zaehne_maulWien (vmu) – BissvorfĂ€lle bei Kleinkindern passieren meist durch den eigenen Familienhund. HĂ€ufig erfolgen die Hundebisse sogar unter Aufsicht von Erwachsenen. Auslöser ist oft eine vom Kind liebevoll gemeinte Geste wie eine Umarmung gegenĂŒber dem Vierbeiner. Eine Befragung von HundehalterInnen durch Forschende des Instituts fĂŒr Tierhaltung und Tierschutz der Vetmeduni Vienna ergab, dass beim vertrauten Familienhund eindeutige Gefahrensituationen unterschĂ€tzt werden. Besseres VerstĂ€ndnis fĂŒr die BedĂŒrfnisse des Hundes und einfache Maßnahmen, wie abgegrenzte Ruhezonen und FressplĂ€tze können das Bissrisiko deutlich verringern. Die Analyse der Befragung wurde im Journal of Veterinary Behavior veröffentlicht.

Ganze Meldung lesen ...

Expertinnenrat zu Verhaltensproblemen von Hunden und Katzen

biss-3104Stuttgart (aho) – Immer hĂ€ufiger suchen Halter von Hunden und Katzen den Rat von Experten, um unerwĂŒnschtes Verhalten ihrer Tiere zu erklĂ€ren und wirksam zu therapieren. Mit ihrem Praxisbuch „Verhaltensmedizin bei Hund und Katze“ wenden sich die TierĂ€rztinnen Dres. Barbara Schneider und Daphne Ketter an TierĂ€rzte in der Kleintierpraxis, die verhaltenstherapeutisch tĂ€tig sind oder sein möchten, Tierpsychologen, interessierte Hundetrainer und Tierhalter und bieten ihnen auf mehr als 400 Seiten wertvolle Hilfestellung zum Umgang mit Verhaltensproblemen bei Hund und Katze.

Ganze Meldung lesen ...

3,44 Promille: Halter stark alkoholisiert; Kampfhund musste erschossen werden

hand_pistole.jpgWerdau (aho) – Ein Polizist hat in Werdau im Landkreis Zwickau den nicht angeleinten Kampfhund eines Mannes erschossen. Der Halter war mit 3,44 Promille stark alkoholisiert und hielt eine Pistole in der Hand.

Ganze Meldung lesen ...

ADD warnt vor der Haltung illegaler Hunde

Pit_bull_maulkorbTrier/Rheinland-Pfalz (ADD) – FĂ€lle von schwerwiegenden Beißattacken gefĂ€hrlicher Hunde in anderen BundeslĂ€ndern nimmt die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) zum Anlass, nochmals auf die erforderliche Erlaubnis zur Haltung der Rassen American Staffordshire Terrier, Staffordshire Bullterrier und Hunde des Typs Pit Bull Terrier hinzuweisen.

Die Haltung eines Hundes dieser Rassen ist in Rheinland-Pfalz nach dem Landesgesetz ĂŒber gefĂ€hrliche Hunde (LHundG) erlaubnispflichtig und nur unter strengen Auflagen ausnahmsweise, wenn ein berechtigtes Interesse an der Haltung und einer besondere Sachkunde nachgewiesen sind, möglich.

Ganze Meldung lesen ...

Sachsen-Anhalt: Zucht- und Handelsverbot fĂŒr gefĂ€hrliche Hunde

Magdeburg (pm) – Zum 1. MĂ€rz 2016 Ă€ndert sich das Hundegesetz des Landes Sachsen-Anhalt. Darauf weist das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg hin. Das Gesetz zur Vorsorge gegen von Hunden ausgehende Gefahren beinhaltet ein Zucht-, Vermehrungs- und Handelsverbot mit gefĂ€hrlichen Rassen. Die neue Regelung betrifft Hunde, die dem Hundeverbringungs- und EinfuhrbeschrĂ€nkungsgesetz unterliegen. Dabei handelt es sich […]

Ganze Meldung lesen ...

Ordnungsamt der Stadt Norderstedt informiert ĂŒber neues „Gesetz ĂŒber das Halten von Hunden“ in Schleswig-Holstein

frau_hund.jpgNorderstedt (pm) – Das Amt fĂŒr Ordnung und Bauaufsicht der Stadt Norderstedt informiert die BĂŒrgerinnen und BĂŒrger, insbesondere die Halterinnen und Halter von Hunden, ĂŒber neue gesetzliche Regelungen. So heißt es seit dem Jahresbeginn in Schleswig-Holstein nicht mehr „Gesetz zur Vorbeugung und Abwehr der von Hunden ausgehenden Gefahren“ (GefHG), sondern „Gesetz ĂŒber das Halten von Hunden“ (HundeG).

Ganze Meldung lesen ...

Halterin scheitert vor Gericht: Duisburger Rottweiler Pascha muss eingeschlÀfert werden

spritze_2MĂŒnster (aho) – Der Rottweiler, der im Sommer in Duisburg ein zwei Jahre altes MĂ€dchen fast tot gebissen hat, muss eingeschlĂ€fert werden. Mit Beschluss vom 16. November 2015 hat der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts MĂŒnster die EinschlĂ€ferung des Rottweilers „Pascha“ bestĂ€tigt und damit einen hiergegen gerichteten Eilantrag der Halterin des Hundes abgelehnt. Der Beschluss des Gerichts ist unanfechtbar.

Ganze Meldung lesen ...

Welpentransport aus Ungarn kontrolliert

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHundersdorf (aho) – Fahnder der Verkehrspolizei haben am Samstag auf der BAB A3 einen Tiertransport aus Ungarn kontrolliert. In einem ungarischen Kleintransporter transportierten zwei Personen 12 Hundewelpen in KĂ€figen. Da sich bei der Kontrolle der Papiere Unstimmigkeiten ergaben, wurde ein VeterinĂ€r zur Kontrollstelle gebeten. Dieser stellte fest, dass bei vier Welpen das angegebene Alter nicht stimmen konnte. Die Tiere hĂ€tten nicht transportiert werden dĂŒrfen.

Ganze Meldung lesen ...

Verwaltungsgericht Schleswig bestĂ€tigt erhöhte Hundesteuer fĂŒr gefĂ€hrliche Hunde

Schleswig (VG) – Das Verwaltungsgericht Schleswig hat am 6. Oktober 2015 im schriftlichen Verfahren ĂŒber eine Klage des Besitzers eines nach dem Gefahrhundegesetz als gefĂ€hrlich eingestuften Hundes gegen einen Hundesteuerbescheid seiner Heimatgemeinde entschieden. Nach der fraglichen Hundesteuersatzung betrĂ€gt der Steuersatz fĂŒr einen „normalen“ Hund 96 Euro pro Jahr, fĂŒr einen als gefĂ€hrlich eingestuften Hund hingegen […]

Ganze Meldung lesen ...

EinschlĂ€ferung des Duisburger Rottweilers wegen mangelnder Beißhemmung erforderlich

Rottweiler_kopf_3BĂŒsseldorf (VG) – Der lebensbedrohliche Angriff auf ein zweijĂ€hriges MĂ€dchen erfordert die EinschlĂ€ferung des Rottweilers aus Duisburg. Dies hat die 18. Kammer des Verwaltungsgerichts DĂŒsseldorf soeben in einem Eilverfahren entschieden und damit den Antrag der Hundehalterin gegen die Anordnung der Stadt Duisburg abgelehnt.

Die Stadt Duisburg hatte die EinschlĂ€ferung des Hundes nach den Vorschriften des Landeshundegesetzes verfĂŒgt. Diese Anordnung sah die Kammer als rechtmĂ€ĂŸig an. Der Rottweiler war am 6. Juli 2015 von der Stadt Duisburg sichergestellt worden, nachdem er sich beim AusfĂŒhren durch eine Bekannte der Hundehalterin von der Leine gerissen und eine Familie am Rheindeich in Duisburg angegriffen hatte.

Ganze Meldung lesen ...

Verwaltungsgericht Mainz: GefÀhrlicher Hund darf sichergestellt werden

richter_hammerMainz (VG) – Eine Erlaubnis zur Haltung eines gefĂ€hrlichen Hundes darf einer Person versagt werden, die ein solches Tier zur Vermeidung eines Tierheimaufenthalts von einem Hundehalter ohne Erlaubnis ĂŒbernimmt, dieser jedoch weiter eine Einwirkungsmöglichkeit auf den Hund behĂ€lt. Dies entschied das Verwaltungsgericht Mainz.

Ganze Meldung lesen ...

Berlin: Meldepflicht fĂŒr alle Hunde; Anleinpflicht und Kotbeutel

zwei_hunde_leineBerlin (aho) – Berlins Hunde sollen generell angeleint werden. Das sieht der Entwurf des ĂŒberarbeiteten Hundegesetzes vor, den Justizsenator Thomas Heilmann (CDU) am Dienstag dem Berliner Senat offiziell vorstellte. Von der Leinenpflicht sollen aber solche Hunde ausgenommen werden, deren Halter ihre Sachkunde im Umgang mit dem Tier nachgewiesen haben. Ziel der neuen Regelungen sei, den „hochemotionalen Dauerstreit zwischen Hundefreunden und Hundefeinden zumindest zu reduzieren“, sagte Heilmann.

Ganze Meldung lesen ...

RumÀnien-Importe: Polizei findet Pitbull-Welpen in Garage

SaarbrĂŒcken (aho) – Bei der Durchsuchung eines Hauses in Schwalbach (Saarland) entdeckten Ermittler des Dezernats fĂŒr UmweltkriminalitĂ€t am gestrigen Donnerstag (18.12.2014) fĂŒnf Pitbull-Welpen im Alter von ca. 10-12 Wochen, die vermutlich illegal aus RumĂ€nien zum Verkauf nach Deutschland gebracht worden waren. Da nicht nachgewiesen werden konnte, ob die Tiere gegen Tollwut geimpft sind, wurden sie […]

Ganze Meldung lesen ...

Rheinische Post: Deutlich mehr Kampfhunde in NRW

DĂŒsseldorf (ots) – Die Zahl der so genannten Kampfhunde, fĂŒr deren Haltung die Besitzer eine besondere Sachkunde und ZuverlĂ€ssigkeit nachweisen mĂŒssen, hat sich seit 2007 in NRW auf 21 500 beinahe verdoppelt. Das berichtet die in DĂŒsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ unter Bezug auf Unterlagen aus dem NRW-Umweltministerium, die der Zeitung vorliegen. „Aus den von den […]

Ganze Meldung lesen ...

RĂŒsselsheim: Polizei, Politiker und Medien massiv angegriffen und beleidigt +++ Zahlreiche Ermittlungsverfahren in Zusammenhang mit der Tötung zweier Hunde

Ganze Meldung lesen ...


Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 12 13 14 Next


Suche



DatenschutzerklÀrung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung