animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Hunde: Unterordnung üben ohne Strafe

(aho) Besonders bei heranwachsenden Rüden ist es wichtig, ständig Unterordnung zu üben. Dazu legt man den Hund spielerisch auf den Rücken und streichelt seinen Bauch. Streichelnd ein paar Minuten mit sanfter Gewalt festhalten. Jedes Familienmitglied sollte diesen Vorgang mehrmals am Tage wiederholen. Unterordnung garantiert!

Quelle:

Fachpraxis Nr.33/ S.35

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung