animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Krankenhausreif: Rottweiler fällt Kind an; beißt beinahe Unterarm ab

Paldau (aho) – Ein ElfjährigerJunge wurde am Samstagnachmittag (12.11.2011) im österreichischen Ort Paldau (Bezirk Feldbach) von einem Rottweiler schwer verletzt. Wie erst jetzt von der Sicherheitsdirektion Steiermark mitgeteilt wurde, besuchte das spätere Opfer einen Schulkollegen. Als die Kinder in den Hasenstall gehen wollten, entwischte der im Haus untergebrachte vierjährige Rottweiler-Rüde „Nero“ ins Freie.

Sogleich stürzte sich der Hund auf den Elfjährigen, sprang von hinten auf dessen Rücken und riss ihn zu Boden. Anschließend biss er dem Buben beinahe den linken Unterarm ab. Der Großvater des Schulkollegen konnte den Hund schließlich unter Kontrolle bringen. Der Eigentümer des Hundes war zum Zeitpunkt des Vorfalles nicht im Haus.

Das Opfer wurde nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam ins LKH Feldbach überstellt, wo es sogleich operiert wurde.

Reply to “Krankenhausreif: Rottweiler fällt Kind an; beißt beinahe Unterarm ab”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernhrung