animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Österreich: Schmuggel mit Hunde-Welpen aufgedeckt

Salzburg (aho) – In Wals-Siezenheim (Flachgau) hat die Polizei einen Schmuggel mit Hunde-Welpen aufgedeckt. Ein 33-jähriger Slowake wollte fünf junge Hunde in Salzburg und weitere vier in Deutschland illegal verkaufen. Das berichteten jetzt die Salzburger Nachrichten.

Der Verkaufswert der Welpen liegt laut Polizei bei rund 3.000 Euro. Die drei Malteser, zwei Chiuahuas, ein Labrador und drei französische Bulldoggen hatten weder die vorgeschriebenen Papiere noch die notwendigen Impfungen. Es wurde die Beschlagnahme verordnet. Die Tierrettung übernahm die Versorgung der Welpen. Der Schmuggler wurde angezeigt.

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung