animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Hunde ohne Impfpässe, Katze in Plastiktasche: Tiertransport unterbunden

PolizeifotoStuttgart (aho) – Bei einer Verkehrskontrolle haben am vergangenen Donnerstag Beamte der Autobahnpolizei Stuttgart einen unzulässigen und wenig tierfreundlichen Transport von sechs Hunden und einer Katze unterbunden. Drei Welpen waren an einen Reisekoffer im Kofferraum des Fahrzeugs angebunden, drei weitere Hunde sprangen während der Fahrt ungesichert im Fahrgastraum umher. Bei der Kontrolle des Gepäcks fanden die Beamten in einer Plastiktasche auch noch eine Katze. Für fünf der Hunde fehlte eine notwendige Impfbescheinigung, weswegen der Tiernotdienst der Stadt Stuttgart und Amtsveterinär eingeschaltet werden musste. Die Tiere wurden sind beschlagnahmt und in ein Tierheim gebracht worden. Die sieben Insassen des VW-Busses waren auf dem Weg von Rumänien nach Paris. Der Fahrer muss mit einer Anzeige rechnen, so die Polizei.

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung