animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Außer Kontrolle: Hund hetzt Pferde über Straße

Husum (aho) – Am Dienstag hat ein Hund fünf Pferde auf einer Koppel in Achtrup gehetzt. Die Pferde gerieten dadurch in Panik und versuchten zu fliehen. Ein Pferd sprang über die Umzäunung und mehrere rannten gegen ein Gatter. Dieses sprang beschädigt auf, so dass die Pferde von der Koppel liefen. In ihrer Panik rannten sie über den Hof weiter über eine Landstraße bis zu einer angrenzenden Koppel. Zum Glück war zu diesem Zeitpunkt kein Fahrzeug- bzw. Personenverkehr auf der Straße unterwegs. Die Polizei Leck hat die Ermittlungen nach dem verantwortlichen Hundehalter aufgenommen.
Die Polizeidirektion Husum  weist nochmals eindringlich auf die Halterpflichten nach dem Gefahrhundegesetz hin. Verstöße können mit einem Bußgeld bis zu 10.000 Euro geahndet werden.

Reply to “Außer Kontrolle: Hund hetzt Pferde über Straße”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernhrung