animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Eine Woche ohne Futter und Wasser: 50 verwahrloste Hunde gerettet

Leipzig / Burg (aho) – Mitarbeiter des Veterinäramts Burg haben aus einem alten Kuhstall bei Rietzel im Jerichower Land (Sachsen-Anhalt) 50 Hunde geborgen, die ein niederländischer Hundezüchter unversorgt zurückgelassen hatte. Nach einem Bericht des MDR-Sachsen Anhalt mussten die Hunde seit einer Woche ohne Wasser und Futter auskommen. Einige der Tiere benötigten eine ärztliche Behandlung, weil sie verletzt oder teils sehr krank waren. Wahrscheinlich war der Züchter verschuldet und vor einem Inkassounternehmen geflüchtet.

Reply to “Eine Woche ohne Futter und Wasser: 50 verwahrloste Hunde gerettet”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernhrung