animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Rumänien-Importe: Auch Frankreich von Infektiöser Anämie betroffen

Paris (aho) – Auch in Frankreich wurden jetzt Pferde entdeckt, die mit dem Virus der Infektiösen Anämie infiziert waren. Wie das Internationale Tierseuchenamt im Paris jetzt mitteilte, handelt es sich um drei Pferde im Departement Nord. Die Tiere waren im April 2008 legal aus Rumänien importiert worden. Die Infektionen der klinisch gesunden Pferde wurden im Rahmen einer epidemiologischen Untersuchung an Hand von Blutproben erkannt.

Reply to “Rumänien-Importe: Auch Frankreich von Infektiöser Anämie betroffen”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernhrung