animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Krankenhausreif: Rottweiler beißt zweijährigen Jungen in den Kopf

Krefeld (aho) – Am heutigen Nachmittag (09.05.2011) wurde in einer Wohnung in Krefeld ein zweijähriger Junge von einem Rottweiler durch Bisse in den Kopf schwer verletzt.
Das Opfer wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.
Der Rottweiler wurde sichergestellt und in einem Tierheim untergebracht.
Nun muss geprüft werden, ob der Hundehalter die entsprechende Eignung zum Halten dieses Hundes nachweisen kann, teilt das Polizeipräsidium Krefeld mit.

1 Kommentar, Kommentar oder Ping

Reply to “Krankenhausreif: Rottweiler beißt zweijährigen Jungen in den Kopf”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernhrung