animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Krankenhausreif: Schäferhund fällt Besitzer an

Aachen/Stolberg (aho) – Am gestrigen Abend wurde in Stolberg-Mausbach ein Ehepaar, eine 50jährige Frau und ihr 48jähriger Ehemann, in der Wohnung von ihrem belgischen Schäferhund angefallen und erheblich an Armen und Oberkörper verletzt. Hierüber informiert die Polizei Aachen. Der Hund ließ erst von den Angriffen ab, nachdem ihm mit einem großen Fleischmesser ein tödlicher Stich beigebracht wurde. Danach konnte die Ehefrau über Notruf Hilfe herbeirufen. Die beiden blutüberströmten Verletzten wurden durch zwei Notärzte erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus Stolberg gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Das tote Tier wurde durch die Polizei sichergestellt.

Reply to “Krankenhausreif: Schäferhund fällt Besitzer an”

Suche







aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung