Lebensmittel - Markt - Ernhrung®
Lebensmittel - Markt - Ernhrung
  

powered by ...

FDA genehmigt Behandlung von Morbus-crohn-Patienten mit Antibiotika

Sydney (aho/lme) – Die FDA (Food and Drug Administration) der USA hat jetzt klinische Tests mit einer Antibiotikakombination an Patienten genehmigt, die an der chronischen Darmentzündung Morbus crohn leiden. Das teilt die Firma „Giaconda Ltd.“ in Sydney mit. Eine wachsende Zahl von Medizinern und Wissenschaftlern sieht im Erreger Mycobacterium avium paratuberculosis (MAP) den Auslöser der Erkrankung. Eine ganze Reihe von Behandlungen mit spezifischen Antibiotika war schon erfolgreich. MAP ist auch Auslöser der Paratuberkulose bei Rindern und anderen Wiederkäuern und lässt sich in Milch, Käse, Babymilchpulver und in der Umwelt nachweisen. Ließe sich der Zusammenhang zweifelsfrei darstellen, so hätte dies erhebliche Folgen für die Lebensmittelwirtschaft.

Die in Sydney, Australien, ansässige Firma „Giaconda Ltd.“ hatte einen Antrag bei der FDA gestellt. Das Präparat Myoconda® kombiniert die gegen Myobakterien wirksamen Antibiotika Rifabutin, Clarithromycin und Clofazimin.

Suche



Datenschutzerklärung

Betrug und Täuschung in der Bio-Land- u. Lebensmittelwirtschaft
EHEC: Ein Erreger macht Karriere
Nitrat: Vom Schadstoff zum wichtigen Nährstoff
Mycobacterium avium paratuberculosis in Lebensmitteln
Qualität und Gesundheitswert von Bio-Produkten
Acrylamid: Nullrisiko deutlich gesenkt



Wissenschaftlerin: Nur reiche Länder können sich 'Bio' leisten - auf Kosten der Armen


Lebensmittelsicherheit


mycobakterien


Handlungsbedarf: Wissenschaftler weisen MAP in Rindfleisch nach

Derio (aho/lme) Wissenschaftlern von Baskischen Institut für Landwirtschaftliche Forschung und Entwicklung 'Neiker-Tecnalia' im spanischen Derio ist es gelungen, den Erreger der Paratuberkulose 'Mycobacterium avium paratuberculosis' (MAP) in der Muskulatur von Rindern und Kühen zum Zeitpunkt der Schlachtung nachzuweisen.
Weitere Informationen hier.






Vegetarier: weiblich, jung, überdurchschnittlich gebildet, lebt in Großstadt.



aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung