Lebensmittel - Markt - Ernhrung®
Lebensmittel - Markt - Ernhrung
  

powered by ...

Deutschland: Hähnchenproduktion wächst weiter

(MEG) Im November 2009 schlüpften in Deutschland 43,5 Mio. Hähnchenküken, das waren 9,7 % mehr als zwölf Monate zuvor. Dies berichtete das Statistische Bundesamt. Kumuliert über die ersten elf Monate schlüpften 667,3 Mio. Küken, das waren 7,9 % mehr als 2008. Eine Bereinigung des Kükenschlupf mit den Außenhandelsdaten ist erst bis Oktober möglich. Aufgrund niedrigerer Einfuhren und gleichzeitig deutlich höherer Ausfuhren (plus 137 %), lagen die Einstallungen von Mastküken nach Berechnungen der MEG in den ersten zehn Monaten 2009 mit 509,3 Mio. Küken nur um 1,4 % über dem 2008er Ergebnis.

Die Hähnchenschlachtungen beliefen sich im November auf 63.203 t, das bedeutet gegenüber 2008 ein Zuwachs von 9,0 %. In den ersten elf Monaten 2009 insgesamt übertrafen die Schlachtungen das Vergleichsergebnis mit 685.346 t um 5,6 %.

An Putenküken schlüpften im November des vergangenen Jahres 3,78 Mio. Küken (plus 14,8 %). Von Januar bis November insgesamt waren es 40,8 Mio. Küken (plus 3,5 %). Die Schlachtungen von Puten betrugen im November 36.458 t, damit wurde das 2008er Ergebnis um 2,7 % verfehlt. Die kumulierten Schlachtungen betrugen 396.343 t, das waren nur 0,2 % mehr als 2008.

Suche



Datenschutzerklärung

Betrug und Täuschung in der Bio-Land- u. Lebensmittelwirtschaft
EHEC: Ein Erreger macht Karriere
Nitrat: Vom Schadstoff zum wichtigen Nährstoff
Mycobacterium avium paratuberculosis in Lebensmitteln
Qualität und Gesundheitswert von Bio-Produkten
Acrylamid: Nullrisiko deutlich gesenkt



Wissenschaftlerin: Nur reiche Länder können sich 'Bio' leisten - auf Kosten der Armen


Lebensmittelsicherheit


mycobakterien


Handlungsbedarf: Wissenschaftler weisen MAP in Rindfleisch nach

Derio (aho/lme) Wissenschaftlern von Baskischen Institut für Landwirtschaftliche Forschung und Entwicklung 'Neiker-Tecnalia' im spanischen Derio ist es gelungen, den Erreger der Paratuberkulose 'Mycobacterium avium paratuberculosis' (MAP) in der Muskulatur von Rindern und Kühen zum Zeitpunkt der Schlachtung nachzuweisen.
Weitere Informationen hier.






Vegetarier: weiblich, jung, überdurchschnittlich gebildet, lebt in Großstadt.



aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung