animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Animal Hoarding: Frau hält 300 Meerschweinchen in Wohnung

Aachen (aho) – Ordnungsamt und Mitarbeiter des Tierschutzvereins Aachen haben aus einer kleinen verdreckten und verkoteten Zweizimmerwohnung in Aachen rund 300 Meerschweinchen geborgen. Nachbarn hatten sich über penetranten Gestank beschwert. Viele der Meerschweinchen seien ausgehungert und abgemagert gewesen, sie hätten schon diversen Unrat angeknabbert, der in den beiden Zimmern herumgelegen habe, berichtete die Aachener Zeitung. Die Meerschweinchen wurden unterdessen ins Aachener Tierheim gebracht – soweit man denn ihrer habhaft werden konnte. „Etwa 30 Tiere hatten sich so im Unrat versteckt, dass wir erst einmal nicht an sie herankamen“, wird einer der Beteiligten in der Zeitung zitiert.

Reply to “Animal Hoarding: Frau hält 300 Meerschweinchen in Wohnung”

Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernhrung