animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

2,24 Promille: Stafford Terrier auf Kinder gehetzt

Chemnitz (aho) – Gegen einen 32-jährigen Mann aus Chemnitz wird seit Dienstagabend wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung ermittelt. Das meldet die Polizei Chemnitz. Er steht im Verdacht, einen seiner beiden Hunde gegen 22.00 Uhr auf einem Spielplatz auf drei Jungen (11, 12, 15) gehetzt zu haben. Nach Aussage der Kinder sei ein Pärchen mit […]

Ganze Meldung lesen ...

Verwaltungsgericht Koblenz entscheidet im Streit um Kosten für die Unterbringung von Pudeln in Tierheimen

Koblenz (aho) – Ein Kostenbescheid kann im Einzelfall aufgehoben werden, weil die zuständige Behörde nicht die zur Bewertung der Rechtmäßigkeit der Forderung notwendigen Ermittlungen durchgeführt hat. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz. Die Klägerin betrieb im Landkreis Neuwied eine Pudelzucht. Nachdem der Landkreis Mängel in der Tierhaltung feststellte, gab er der Klägerin […]

Ganze Meldung lesen ...

Alkoholtat: Frau schlägt und tritt auf ihren Hund ein; beleidigt helfende Polizisten

Dortmund (aho) – In den Morgenstunden des heutigen Donnerstags bemerkte eine Funkstreife der Dortmunder Polizei auf einem Gehweg eine Frau, wie diese mehrfach auf ihren Jack Russel-Terrier einschlug und nach ihm trat. Mehrfach wurde das Tier dabei am Kopf getroffen. Darauf hin schritten die Beamten ein und stellten die Frau, eine 29-jährige Dortmunderin, zur Rede. […]

Ganze Meldung lesen ...

Mitten in Deutschland: Mann wirft Hund vom Balkon

Stralsund (aho) – Ein Mann hat am Mittwoch in Stralsund einen Hund vom Balkon im 2. Stock seines Wohnhauses geworfen. Der Jack-Russel hatte sein „Geschäft“ im Wohnzimmer verrichtet und sollte so bestraft werden. Polizeibeamte nahmen dem 21-Jährigen den Hund, den er nur zur Pflege hatte, weg und brachten ihn ins Tierheim. Gegen den Täter wurde […]

Ganze Meldung lesen ...

München: Mit Nägeln präparierte Hundeköder ausgelegt

München (aho) – Am Mittwoch, 15.07.2009, ging bei der Münchner Polizei ein Notruf ein. Eine 40-jährige Rechtsanwältin gab an, dass sie auf einem Gehweg im Stadtteil Westend zwei Wurststücke gefunden habe, in denen sich Nägel befinden. Die derart präparierten Wurststücke waren offensichtlich als Köder für Hunde ausgelegt worden, so die Polizei München. Eine Absuche der […]

Ganze Meldung lesen ...

Halter ungeeignet: Stadt Braunschweig zieht aggressiven American-Staffordshire-Terrier ein

Braunschweig (aho) – Mit polizeilicher Unterstützung hat der Zentrale Ordnungsdienst der Stadt Braunschweig einen Hund der Rasse American-Staffordshire-Terrier, der wegen seiner besonderen, über das natürliche Maß hinausgehenden Angriffslust und Aggressivität als gefährlich eingestuft wurde, eingezogen. Diese Maßnahme wurde auch deshalb erforderlich, weil erhebliche Zweifel an der Eignung des Hundehalters bestehen, da er den Hund trotz […]

Ganze Meldung lesen ...

Außer Kontrolle: Dobermann fällt Frau an

Glöwen (aho) – Tiefe Bisswunden erlitt am Dienstag (14.07.09) eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses im brandenburgischen Glöwen Waldsiedlung (Gemeinde Plattenburg), als sie ihre Wohnung verließ. Als sie den Hausflur betrat, öffnete sich die gegenüberliegende Wohnungstür und ein Dobermann sprang heraus und verbiss sich in die Hüfte der Geschädigten. Weitere Bisswunden erlitt sie an einer Hand. Als […]

Ganze Meldung lesen ...

Vorsicht beim Kauf von Hundewelpen und Flugpatenschaften

Magdeburg (aho) – Vorsicht beim Kauf von Hundewelpen. Käufern wird geraten, sich vor Abschluss eines Kaufvertrages den Impf- bzw. EU-Heimtierpass genauestens anzusehen. Darauf hat in Magdeburg das Landwirtschafts- und Umweltministerium Sachsen-Anhalt auf tierseuchenrechtliche und Tierschutzbestimmungen beim Kauf von Hundewelpen hingewiesen. In der Vergangenheit wurden in verschiedenen Bundesländern Hundewelpen, die oft über das Internet bestellt wurden, […]

Ganze Meldung lesen ...

Tierheime voll

Münster (aho) – Kurz vor den Sommerferien sind im viele Tierheime im Münsterland bereits am Rande ihrer Kapazitäten. So werden mach einem Bericht des WDR-Regionalstudios Münster in Neuenkirchen derzeit bis zu sechs Katzen täglich abgegeben. Auch das Tierheim in Münster rechnet in den kommenden Tagen mit einem Ansturm. Innerhalb weniger Stunden wurden hier kürzlich fünf […]

Ganze Meldung lesen ...

Kantonspolizei Bern: Hunde im Sommer nicht in Fahrzeugen lassen

Bern (aho) – Mit steigender Sommerhitze gehen auch bei der Kantonspolizei Bern (Schweiz) regelmäßig Anzeigen ein, dass Hunde in Fahrzeugen, die an der prallen Sonne stehen, sich selbst überlassen und eingesperrt sind. Sie fordert die Besitzer auf, den Tieren die nötige Beachtung zu schenken. Während der Sommermonate 2008 und bei den letzten Hitzetagen hatte die […]

Ganze Meldung lesen ...

Klinikum Herford: Patient stirbt an Tollwut

Minden/Herford/Löhne (aho) – Im Klinikum Herford hat es offenbar einen Todesfall durch Tollwut gegeben. Das berichtet das Mindener Tageblatt. „Das Gesundheitsamt des Kreises Herford ist informiert“, bestätigte ein Sprecher der Behörde gegenüber der Zeitung. Zwar deuten die Symptome bei dem Opfer auf eine Tollwuterkrankung hin, die Klinik wartet aber noch auf Untersuchungsergebnisse. „Wir haben Tests […]

Ganze Meldung lesen ...

Angebliche Tierquälerei war Unfall

Anger (aho) – Die Meldung der Polizei Bayern, ein Dackel sei auf der A8 bei Anger (Berchtesgadener Land) aus einem Auto geworfen worden, schockierte Tierfreunde in ganz Deutschland. Jetzt ist klar: Es war keine Tierquälerei. Nach den polizeilichen Ermittlungen wurde der Hund auf der Autobahn angefahren und so durch die Luft geschleudert, dass die Zeugin […]

Ganze Meldung lesen ...

Halter mit 1,87 Promille: Kampfhundmischling beißt Jack Russell Terrier tot

Magdeburg (aho) – Am Dienstagabend hat ein Kampfhundmischling der Rassen American Staffordshire Terrier und Labrador Retriever einen Jack Russell Terrier derartig schwer verletzt, dass dieser später in der Tierklinik Magdeburg verendete. Dem Kampfhundmischling gelang es zuvor aus der Wohnung seines Halters zu entkommen. Noch bevor die zur Aufnahme eines anderen Sachverhaltes bereits vor Ort befindlichen […]

Ganze Meldung lesen ...

Fahndung: Zwei tote Hunde in der Feldmark

Lamstedt (aho) – Die Polizei Lamstedt untersucht die Tötung zweier Hunde, die vermutlich am letzten Wochenende in der Feldmark in Lamstedt (PLZ 21769 L 116/Abzweigung Seth) in einem Gebüsch neben einem Sandweg abgelegt wurden. Es handelt sich nach Angaben der Polizei um einen kleineren und einen größeren Hund, vermutlich Boxer, braun/weiß gefleckt, ohne Halsband. Bei […]

Ganze Meldung lesen ...

Verfettet, bewegungsunfähig, Wunden, Madenbefall: Verwahrloster Hund wurde eingeschläfert

Stuttgart (aho) – Die Polizei hat am Samstag nach einem Hinweis von Bewohnern eines Mehrfamilienhauses im Stuttgarter Stadtteil Mühlhausen einen völlig verwahrlosten Golden Retriever gefunden. Die 16 Jahre alte Hündin lag bewegungsunfähig in ihren eigenen Exkrementen auf einem Balkon einer total vermüllten Wohnung. Das stark verfette Tier war wegen starker Schmerzen nicht mehr in der […]

Ganze Meldung lesen ...

Leverkusen: Impfköder gegen Wildschweinpest können für Hunde gefährlich sein

Leverkusen (aho) – Nach der Frühjahrsbeköderung steht nun vom 19. bis 21. Juni und vom 17. bis 19. Juli in Leverkusen die Sommerbeköderungsaktion an. An insgesamt 16 Stellen legen die Jäger an diesem Wochenende wieder 50 Impfköder zur Bekämpfung der Wildschweinepest in den Leverkusener Waldgebieten und auf Wiesen und Äckern aus. Nach Ablauf einer Woche […]

Ganze Meldung lesen ...

Polizei stoppt Transporter mit Kampfhundewelpen

Ganze Meldung lesen ...

Chinesische Stadt lässt 37.500 Hunde töten (mit Video)

Peking (aho) – Um einen Ausbruch der Tollwut unter Kontrolle zu bringen, hat die Stadtverwaltung der im Norden Chinas gelegenen Stadt Hanzhong 37.500 Hunde erschlagen lassen. Nach Informationen des Internetportals „China View“ seinen seit Jahresbeginn in der Stadt 13 Menschen an Tollwut gestorben. Rund 6.600 Bewohner seien von Hunden gebissen oder gekratzt worden. Die Tötungen […]

Ganze Meldung lesen ...

Total alkoholisiert: Wohnungsloser traktiert seinen Hund

Limburg (aho) – Am Mittwoch haben in Limburg aufmerksame Mitbürger die Polizei auf einem Mann aufmerksam gemacht, der seinen Hund mit roher Gewalt traktierte. Wie dem Polizeibericht zuntnehmen ist, hatte der offensichtlich wohnsitzloser Mann seinen Hund in den „Schwitzkasten“ genommen und ihm mehrfach gegen den Kopf und auf die Schnauze geschlagen. Dann habe der rabiate […]

Ganze Meldung lesen ...

Zyankali-Köder am Hundestrand von Hafkrug

Haffkrug/Lübeck (aho) – Ein bisher unbekannter Täter legt in Haffkrug (Kreis Ostholstein) offensichtlich vergiftete Hundeköder aus. Wie eine Untersuchung solcher Fleischköder im Landeskriminalamt Schleswig- Holstein ergab, enthielten diese Köder hochgiftiges Zyanid. Das teilte gestern die Polizeidirektion Lübeck mit. Am Freitag, 29. Mai 2009, hatte ein Beagle am Hundestrand möglicherweise einen solchen vergifteten „Fleischklops“ gefressen und […]

Ganze Meldung lesen ...