animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Ennepe-Ruhr-Kreis: Fall von ansteckender Blutarmut bei Pferden

Ganze Meldung lesen ...

Infektiöse Anämie erreicht den Landkreis Regensburg +++ Sperrbezirk um Dengling eingerichtet

Ganze Meldung lesen ...

Zweiter Fall von ‚ÄěAnsteckender Blutarmut‚Äú im Kreis Landsberg

Ganze Meldung lesen ...

Landkreis Cham: Pferdeseuche auch im Bereich Perlsee

Ganze Meldung lesen ...

Darmstadt-Dieburg: Hunde- und Katzenausstellungen und Wettk√§mpfe m√ľssen nicht mehr gemeldet werden

Darmstadt (aho) ‚Äď Nachdem vor wenigen Tagen die novellierte Tollwut-Verordnung in Kraft getreten ist, entf√§llt k√ľnftig die Anzeigepflicht f√ľr Hunde- und Katzenausstellungen und Wettk√§mpfe beim Veterin√§ramt. Dies wurde m√∂glich, weil das gesamte Bundesgebiet bereits seit August 2008 als tollwutfrei gilt ‚Äď eine Folge der intensiven Tollwut-Bek√§mpfung aus der Luft, vermuten die Experten beim Veterin√§ramt. Angezeigt […]

Ganze Meldung lesen ...

Friedberger Esel an Infektiöser Anämie erkrankt

Ganze Meldung lesen ...

Kreis Ostallgäu: Verdacht auf einen weiteren Fall der Blutarmut der Einhufer

Ganze Meldung lesen ...

Pferdepraxis: Infektiöse Anämie im Kreis Ostallgäu festgestellt

Ganze Meldung lesen ...

Infektiöse Anämie jetzt auch im Landkreis Cham

Ganze Meldung lesen ...

Infektiöse Anämie: Jetzt auch ein Fall im Kreis Straubing-Bogen

Straubing (aho) – In einem Pferdebestand im Landkreis Straubing-Bogen wurde bei einem Pferd Ansteckenden Blutarmut der Einhufer (Infekti√∂se An√§mie) amtlich festgestellt. Es handelt sich um ein Pferd aus einem Bestand in Kammersdorf (Gemeinde Stallwang) welches im Rahmen von R√ľckermittlungen des aktuellen Seuchengeschehens als infiziert erkannt wurde. Das Tier wurde eingeschl√§fert. Die Veterin√§rabteilung des Landratsamtes Straubing-Bogen […]

Ganze Meldung lesen ...

Kreis Landsberg: Ansteckende Blutarmut der Einhufer in Seestall

Landsberg (aho) – Nachdem seit Herbst 2009 bereits in 12 Pferdehaltungen in Bayern der Ausbruch der ansteckenden Blutarmut der Einhufer (Equine Infekti√∂se An√§mie; EIA) festgestellt wurde, ist nun auch der erste Fall im Landkreis Landsberg am Lech aufgetreten. Es handelt sich um ein Pferd aus einem Bestand in Seestall, welches im Rahmen von R√ľckermittlungen der […]

Ganze Meldung lesen ...

Oberpfalz: Ansteckende Blutarmut bei einem Pferd

Ganze Meldung lesen ...

Rumänienimport: Erneut Infektiöse Anämie bei einem Pferd in Frankreich

Ganze Meldung lesen ...

Myxomatose in Niederbayern

(aho) ‚Äď Aus den Landkreisen Deggendorf und Dingolfing-Landau werden vermehrt F√§lle von Myxomatose (Kaninchenpest) bei Kaninchen gemeldet. In der Region wurden vermehrt erkrankte und verendete Wild- und Hauskaninchen entdeckt. Hauskaninchen k√∂nnen durch eine vorbeugende Impfung gesch√ľtzt werden. In j√ľngerer Vergangenheit wurde Myxomatose aus vielen Teilen Deutschlands und der Schweiz gemeldet.

Ganze Meldung lesen ...

Rumänienimport: Infektiöse Anämie in Burggen

Weilheim (aho) – In Burggen im Landkreis Weilheim-Schongau ist ein Fall von infekti√∂ser An√§mie bei einem Pferd aufgetreten. Die Pferdebesitzerin hatte das Tier vor einem Jahr legal aus Rum√§nien gekauft. Das Pferd muss get√∂tet werden. In letzter Zeit mehrten sich die Hinweise, dass m√∂glicherweise mit dem Import von Pferden aus Rum√§nien die anzeigepflichtige equine infekti√∂se […]

Ganze Meldung lesen ...

Myxomatose bei Kaninchen im Raum Bonn

Bonn (ib) – Im Bonner Stadtgebiet, insbesondere im Bereich der rechtsrheinischen Rheinaue, sind in den vergangenen Tagen vermehrt tote Kaninchen gefunden worden. Ursache hierf√ľr ist die Myxomatose. Dabei handelt es sich um eine hoch ansteckende Erkrankung von Wild- und Hauskaninchen, die durch ein Virus verursacht wird. Das Virus ist wirtsspezifisch, das hei√üt es kann nur Wild- und Hauskaninchen infizieren. Andere Tiere und Menschen k√∂nnen nicht an Myxomatose erkranken.

Ganze Meldung lesen ...

Infektiöse Anämie bei Pferden: Auch Rheinland-Pfalz betroffen

Ganze Meldung lesen ...

Ansteckende Blutarmut bei einem Pferd im Landkreis W√ľrzburg

W√ľrzburg (aho) – Das Veterin√§ramt hat im Landkreis W√ľrzburg in Hausen, Ortsteil Rieden, bei einem Pferd die anzeigepflichtige Diagnose ‚ÄěInfekti√∂se An√§mie der Einhufer‚Äú (Equine Infekti√∂se An√§mie, EIA) amtlich festgestellt. Das infizierte Pferd musste eingeschl√§fert werden, da infizierte Tiere lebenslang Virusausscheider sind und somit andere Tiere anstecken k√∂nnen. Der Fall steht m√∂glicherweise im Zusammenhang mit den […]

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: Pferde-Importe aus Rumänien per sofort untersagt

Ganze Meldung lesen ...

Rumänien-Importe: Auch Frankreich von Infektiöser Anämie betroffen

Ganze Meldung lesen ...


Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next


Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernšhrung