animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Verhungert, Kannibalismus, Kadaver: 140 HĂĽhner, 39 Kaninchen, 12 Tauben eingepfercht

Frankfurt (aho) – In einer Parzelle eines Kleintierzuchtvereins im Norden Frankfurts hat die Polizei am Sonntag 140 HĂĽhner verschiedenster Rassen, 39 Kaninchen sowie 12 Tauben auf engstem Raum zusammengepfercht vorgefunden. Der Vereinsvorstand hatte die Pölizei alarmiert. Die Tiere befanden sich in einem bemitleidenswerten und verwahrlosten Zustand. Einige waren völlig abgemagert, einige lagen verendet in der […]

Ganze Meldung lesen ...

36 Chihuahuas, drei Katzen und ein Papagei: Ein ganzes Haus in eine Kloake verwandelt

Aachen / Dedenborn (aho) – Mitarbeiter des Ordnungsamtes Simmerath und Veterinäramtes Aachen haben aus einen völlig verdreckten Haus in der Gemeinde Dedenborn 36 Chihuahuas, drei Katzen und einen Papageien geborgen. Die Tiere, die vermutlich ĂĽber Wochen, vielleicht sogar ĂĽber Monate nicht vor die TĂĽr gekommen sind, hatten das Haus in eine Kloake verwandelt. Wie die […]

Ganze Meldung lesen ...

Achtung Kaninchenhalter: Myxomatose im Raum Schwerte (NRW)

Essen/Schwerte (aho) – In Schwerte (Nordrhein-Westfalen) ist bei Kaninchen die Myxomatose ausgebrochen. Nach einer Meldung der „Westfälischen Rundschau (WR)“ berichtet eine Tierarztpraxis in Schwere von 15 verendeten Kaninchen. Die Myxomatose (Kaninchenpest) ist eine Viruserkrankung, die Kaninchen und Hasen befällt. Typisch sind Unterhautödeme (Myxome). Die Krankheit kann aber auch atypisch verlaufen. Auffällige Symptome sind AugenentzĂĽndungen und […]

Ganze Meldung lesen ...

Ermittlungsgruppe Tierschutz bei der Stuttgarter Polizei deckt haarsträubende Fälle auf

Stuttgart (aho) – Die Ermittlungsgruppe Tierschutz bei der Stuttgarter Polizei berichtet. Seit 1985 ist die Ermittlungsgruppe Tierschutz bei der PolizeihundefĂĽhrerstaffel angesiedelt. Im Laufe der Jahre ist die Zahl ihrer Mitarbeiter stetig gestiegen – heute zählt sie fĂĽnf Polizisten. Sie ĂĽberwachen die Einhaltung der artgerechten Haltung von Tieren in der Landeshauptstadt, von den gängigen Haustieren bis […]

Ganze Meldung lesen ...

Aktion Tier – Menschen fĂĽr Tiere e.V. stellt Mitgliederwerbung in Rheinland-Pfalz ein

Trier (aho) – Der Verein „Aktion Tier – Menschen fĂĽr Tiere e.V.“ mit Sitz in MĂĽnchen/Bayern (vormals Deutsches Tierhilfswerk e.V.) hat im Rahmen einer sammlungsrechtlichen ĂśberprĂĽfung durch die landesweit fĂĽr das Sammlungsrecht zuständigen Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) von Rheinland-Pfalz mitgeteilt, dass er ab dem Jahr 2008 seine FördermitgliederwerbemaĂźnahmen in Rheinland-Pfalz bis auf Weiteres einstellt. Sein […]

Ganze Meldung lesen ...

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Heimtiere sind keine Sammelobjekte“

Stuttgart (aho) – „In der Ă–ffentlichkeit wird das krankhafte Sammeln von Tieren, das so genannte ‚animal hoarding‘, nicht als sozialmedizinisches Problem wahrgenommen. Eine derartige Anhäufung von Tieren, die von den Besitzern oft nicht artgerecht gehalten werden können, stellt die Behörden vor kaum lösbare Probleme. Dies gilt insbesondere dann, wenn es um die anderweitige Unterbringung dieser […]

Ganze Meldung lesen ...

35 Katzen und 40 Meerschweinchen aus erbärmlicher Haltung geborgen

Ganze Meldung lesen ...

Achtung Kaninchenhalter: Myxomatose im Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Meiningen (aho) – Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist die Myxomatose bei Kaninchen aufgetreten. Nach Informationen aus dem Veterinäramt sind in Bibra, Rentwertshausen, Queienfeld und Wolfmannshausen bereits Tiere erkrankt und verendet. Myxomatose (Kaninchenpest) ist eine Viruserkrankung, die Kaninchen und Hasen befällt. Typisch sind Unterhautödeme (Myxome). Die Krankheit kann aber auch atypisch verlaufen. Auffällige Symptome sind AugenentzĂĽndungen und […]

Ganze Meldung lesen ...

Tödliches Virus für Kaninchen: RHD im Kreis Soest

Soest (aho) – Im Raum Ense (Kreis Soest, NRW) wurde von dort ansässigen Tierärzten die RHD (Rabbit Haemorrhagic Disease) festgestellt. Es handelt sich hierbei um eine virale hoch ansteckende Kaninchenkrankheit mit akutem bis perakutem Verlauf. HierĂĽber informiert jetzt der Veterinärdienst des Kreises Soest. Die Ăśbertragung erfolgt durch blutsaugende Insekten (z. B. MĂĽcken, Kaninchenfloh) aber auch […]

Ganze Meldung lesen ...

Total verwahrlost: 100 Tiere aus privater Haltung befreit; 30 eingeschläfert

Viersen (aho) – Mitarbeiter des Veterinäramtes Viersen haben 100 Vögel und Nagetiere verschiedener Arten aus einer private Tierhaltung in Grefrath geborgen. Die Käfige und Volieren waren hochgradig verschmutzt, Trinkwasser nicht vorhanden und Vögel und Nagetiere befanden sich in einem erbärmlichen Zustand. HierĂĽber informierte jetzt der Landkreis Viersen. Durch eine Anzeige waren sie auf die aufmerksam […]

Ganze Meldung lesen ...

Haustiere: Kinder mĂĽssen einfache Hygieneregeln einhalten

Köln (aho) – Kinder- und Jugendärzte fordern mehr Hygiene und Sorgfalt beim Umgang mit Haustieren. So lassen sich die meisten durch Haustiere ĂĽbertragenen Krankheiten und Komplikationen bei Biss- und Kratzverletzungen verhindern. „Kinder mĂĽssen sich regelmäßig nach dem Streicheln die Hände waschen und dĂĽrfen ihre Lieblinge nicht kĂĽssen oder sich von ihnen ablecken lassen. Das Reinigen […]

Ganze Meldung lesen ...

Kadaver in verwahrloster Wohnung: Festnahme im Zusammenhang mit „Kaninchentötungen“

Dortmund (aho) – Seit Beginn des Jahres 2008 werden Kaninchenhalter im Raum Dortmund durch einen bisher unbekannten Täter beunruhigt, der Kaninchen tötet und dabei den Kopf der Tiere abtrennt. Eine gerichtsmedizinische Untersuchung eines Kadavers hatte ergeben, dass eine Tötung durch ein (Raub)-Tier auszuschlieĂźen ist. Jetzt hat die Polizei Dortmund seit heute Nacht (15.05.2009) einen ersten […]

Ganze Meldung lesen ...

Tierische Geschäfte: Auch das österreichische Tierhilfswerk im Visier von Finanz und Staatsanwalt.

Wien (OTS) – Schnelle Autos, Schweizer Konten und eine fehlende halbe Milliarde Schilling wurden fĂĽr das Europäischen Tierhilfswerk vorerst zum Fallstrick: Dessen Bosse sitzen in U-Haft. Jetzt wird es auch fĂĽr den heimischen Ableger Tierhilfswerk Austria (THWA) enger, berichtet das österreichische Industriemagazin in seiner am Montag (1. Oktober) erscheinenden Ausgabe: Der gemeinnĂĽtzige Verein durfte sich in den letzten Jahren […]

Ganze Meldung lesen ...


Pages: Prev 1 2 3 4 5 6


Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung