animal-health-online®
Redaktion Kleintiere & Pferde
  

powered by ...

Vom Winde verweht: Wie genau sind Wärmebildmessungen bei Pferden?

Pferd_vorderbeine_idw[Wärmebilder der Vorderbeine eines Pferdes. Links ohne Luftzug, rechts kühlten zweieinhalb Minuten Zugluft mit der Geschwindigkeit von 1,3 bis 2,6 Metern pro Sekunde das rechte Bein deutlich ab.] (idw) – Entzündete Regionen an den Beinen von Pferden sind wärmer als ihre Umgebung und geben deshalb mehr Wärmestrahlung ab.

Ganze Meldung lesen ...

Zeitung: NRW-Umweltminister plant Meldepflicht für exotische Tiere

leguan_01Düsseldorf/Vlotho (aho) – Der NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) will die Haltung von exotischen Tieren durch Privatpersonen „streng reglementieren“ und die artgerechte Haltung kontrollieren. Ein Gesetz sei in Vorbereitung, bestätigte ein Sprecher des Ministeriums eine Anfrage des „Vlothoer Anzeigers“.

Ganze Meldung lesen ...

Niedersachsen: Landesweite Kastrationspflicht für Katzen angestrebt

opbesteck.jpgGöttingen (aho) – Die niedersächsischen Grünen streben eine landesweite Kastrationspflicht für Katzen an. Das teilte der Tierschutzbeauftragte der Fraktion der Grünen Heinrich Scholing anlässlich einer Podiumsdiskussion während der Tagung der Agrar- und Veterinärakademie in Göttingen den anwesenden Tierärztinnen und Tierärzten mit. Daneben möchten die Grünen ein Verbandsklagerecht für Tierschutzvereine installieren.

Ganze Meldung lesen ...

Zu jung; unzureichende Impfnachweise: Schleierfahnder retten drei Chihuahua-Welpen

freyungwelpenPassau/Freyung (aho) – Fahndern der Polizeiinspektion Freyung haben bei der Kontrolle einer Münchener Limousine auf der Rücksitzbank drei kleine Chihuahua-Welpen entdeckt. Eine 28-jährige Hausfrau und ihr Begleiter hatten die Welpen aus Tschechien über die Grenze geschmuggelt. Das Pärchen wollte angeblich die Hunde für Verwandte nach Deutschland bringen. Sie konnten zwar Impfpässe für die Tiere vorlegen. Es fehlten jedoch etliche vorgeschriebene Eintragungen u. Impfnachweise.

Ganze Meldung lesen ...

Krankenhausreif: Hund fällt Frau an; Hund von Polizei erschossen

zaehne_maulHeinsberg-Karken (aho) – Gegen Mittag wurde am Ortseingang Karken (NRW) eine Frau (52) von dem Hund, den sie selbst führte, angefallen. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen an Arm und Gesicht. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Uni-Kinikum nach Köln geflogen.

Ganze Meldung lesen ...

Krankenhausreif: Nicht angeleinte Dogge beißt Kind in den Kopf

feuerwehr_krankenwagenRoth (aho) – Mit schweren Kopfverletzungen musste ein Kind am Samstag Nachmittag in Roth (Bayern) (23.02.13) in eine Klinik gebracht werden, nachdem es beim Spielen von einer Dogge in den Kopf gebissen worden war.

Ganze Meldung lesen ...

Hund im Tierheim: Polizei haftet nicht für Kosten

hd_02Koblenz (VG) – Ein Tierschutzverein, der einen bei der Polizei abgegebenen Hund dort abholt und vorübergehend einem vereinseigenen Tierheim unterbringt, kann vom Land nicht Ersatz von Pflege- und sonstigen Kosten verlangen. Dies entschied jetzt das Verwaltungsgericht Koblenz.

Ganze Meldung lesen ...

Halter überfordert, fehlende Sachkenntnis: Tierheim Berlin muss 31 Kaninchen und 29 Katzen aufnehmen

schwarzekatze_01Berlin (aho) – Am Montag wurden in Berlin-Lichtenberg 31 Kaninchen, darunter etliche trächtige Tiere, von Amtstierärzten sichergestellt und an das Tierheim Berlin übergeben. Am Donnerstag folgten 29 Katzen aus einem anderen privaten Tierhaushalt in Berlin-Mitte. Die Besitzern waren mit der Haltung der vielen Tiere nach eigenen Angaben überfordert.

Ganze Meldung lesen ...

Diabetes: Leben mit einer Krankheit

Trinkender_Hund[Ein erstes Zeichen für Diabetes ist ein unnatürlich starkes Durstgefühl; Foto: Klostermann/BfT] Bonn (BfT) – Zuckerhunde heißen nicht so, weil sie besonders süß, sondern weil sie leider krank sind. Denn die Zuckerkrankheit oder der Diabetes mellitus gehört zu den häufigsten hormonell bedingten (endokrinen) Erkrankungen bei Hunden.

Ganze Meldung lesen ...

Staupe tötet. Impfung schützt! Die Bundestierärztekammer rät dringend zur Schutzimpfung

rufzeichenBerlin (BTK) – Die Angst vor der Staupe geht um in Berlin – Hundebesitzer fürchten um die Gesundheit ihrer Vierbeiner, denn die hoch ansteckende Viruserkrankung hat sich unter den Füchsen stark ausgebreitet.

Ganze Meldung lesen ...

Außer Kontrolle: Cottbuser Polizei erschießt zwei Rottweiler

Rottweiler_zweiCottbus (aho) – Polizeibeamte haben am Donnerstagmittag in Cottbus zwei freilaufende Rottweiler mit ihren Dienstwaffen erschossen. Die Tier hatten zuvor einen kleinen Hund und seine 74-jährige Besitzerin angegriffen. Der Hund wurde verletzt und rannte davon.

Ganze Meldung lesen ...

Epilepsie beim Hund: Krank, aber nicht verrückt

Junger_Schaeferhund_02[Epilepsieanfälle treten meistens in Ruhephasen und in der häuslichen Umgebung auf. Täglicher Auslauf schadet einem kranken Hund deshalb nicht. Junge Hunde und bestimmte Rassen wie beispielsweise der Schäferhund sind häufiger betroffen als andere Rassen. Foto: BfT] Bonn (BfT) – Diagnose „Epilepsie“! Schlimmer kann es für einen Tierhalter wohl kaum kommen. Und es trifft nicht immer nur die anderen, denn epileptische Anfälle sind die häufigste chronische neurologische Funktionsstörung bei Hunden. Um es gleich vorweg zu nehmen. Diese Krankheit ist erschreckend, bedeutet aber nicht das Ende.

Ganze Meldung lesen ...

Gnadenloser Gnadenhof: Tierfreundin muss hinter Schwedische Gardinen

rufzeichenKitzingen (aho) – Die Betreiberin eines „Gnadenhofs“ wurde heute vom Schöffengericht Kitzingen zu einer Haftstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt. Gleichzeitig wurde ihr sowohl das Halten von Tieren sowie der berufsbedingte Umgang mit Tieren jeglicher Art auf die Dauer von fünf Jahren verboten.

Ganze Meldung lesen ...

OVG Schleswig: Auch Tierschutzvereine müssen sich an Kontrollvorschriften für Tiertransporte halten

Schleswig (aho) – Die Vorschriften der EU über die veterinär- und tierseuchenrechtlichen Kontrollen bei gewerblichen Tiertransporten gelten auch für einen Tierschutzverein, der regelmäßig Hunde aus Ungarn nach Deutschland bringt und dort an neue Besitzer abgibt. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Schleswig am heutigen Donnerstag.

Ganze Meldung lesen ...

Tierschutz: Landkreis Leer möchte Kastrationspflicht für Freigänger-Katzen

Leer (aho) – Der Landkreis Leer möchte eine kreisweite Kastrationspflicht für Katzen auf den Weg bringen. Ein entsprechender Entwurf des Veterinäramts wird dem Kreisausschuss in seiner nächsten Sitzung am 7. Dezember zur Abstimmung vorgelegt.

Ganze Meldung lesen ...

Hilfe – mein Hund hustet!

Berlin (BTK) – Das nasskalte Novemberwetter ist klassisches Erkältungswetter – überall schnieft und hüstelt es, und die Gefahr einer Ansteckung lauert überall. Doch was, wenn auch der vierbeinige Hausgenosse plötzlich anfängt krächzend zu husten? Hat er sich auch erkältet oder gar von seinem Menschen angesteckt?

Ganze Meldung lesen ...

Krankenhausreif: Polizeihund attackiert sechs Kinder

Hilpoltstein (aho) – Am Sonntag wurden im Allersberger Ortsteil Polsdorf (Lkrs. Roth) sechs Kinder von einem Diensthund der mittelfränkischen Polizei gebissen und teilweise erheblich verletzt. Nach aktuellem Kenntnisstand sind noch zwei Kinder stationär in einem Krankenhaus.

Bisherige Erkenntnisse ergaben, dass die 41-jährige Diensthundeführerin mit dem zweijährigen Malinois (belgischer Schäferhund) privat im Bereich Polsdorf unterwegs war. Dabei geriet ihr der Hund offensichtlich außer Kontrolle. In der Folge kam es zu dem Angriff auf die Kinder.

Nach jetzigem Kenntnisstand muss von einem Fehlverhalten der Beamtin gegen Polizeidienstvorschriften ausgegangen werden, so dass sie bis zur Klärung des Gesamtsachverhalts bis auf Weiteres in einem anderen Dienstbereich verwendet werden wird.

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: Änderungen im Tierschutzgesetz treten per 1. Januar 2013 in Kraft

Bern (BVET) – Am 15. Juni 2012 hat das Parlament die Teilrevision des Tierschutzgesetzes verabschiedet. Nach der umfassenden Revision der gesamten Tierschutzgesetzgebung in den Jahren 2004-2008 erfolgen nur noch punktuelle Änderungen. Diese treten per 1. Januar 2013 in Kraft.

Ganze Meldung lesen ...

Gericht: Landkreis Diepholz durfte 90 Katzen wegnehmen

Hannover (aho) – Mehr als 90 Katzen beherbergte eine Frau zusammen mit ihren zwei erwachsenen Kindern in einer etwa 85 m² großen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Wagenfeld-Ströhen. Nach Beschwerden aus der Nachbarschaft nahm der Landkreis Diepholz ihr alle Tiere weg und brachte sie im Tierheim unter. Den Eilantrag gegen die Fortnahme und die Anordnung der Veräußerung der Tiere lehnte die 11. Kammer am Montag ab.

Ganze Meldung lesen ...

Außer Kontrolle: Huskys töten mehrere Schafe; Polizei schießt mit Maschinenpistole

Plötzkau (aho) – Polizisten haben am Sonnabend in Plötzkau (Salzlandkreis) zwei Huskys mit Maschinenpistolen erschossen. Die Hunde waren über eine Herde von zirka 20 Kamerun-Schafen hergefallen und haben sechs Schafe gerissen. Mindestens ein Tier wurde schwer verletzt. Da sich die aggressiven Hunde nicht einfangen ließen, griffen die vom Besitzer herbeigerufenen Beamten zur Maschinenpistole und töteten diese mit 13 Schüssen. Bislang konnte den Angaben zufolge der Hundehalter nicht ermittelt werden.

Ganze Meldung lesen ...


Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 193 194 195 Next


Suche



Datenschutzerklärung





aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung