Lebensmittel - Markt - Ernhrung®
Lebensmittel - Markt - Ernhrung
  

powered by ...

Bauernverband mahnt höhere Hektarerträge im Ökolandbau an

Dalwitz (lme) – Vor dem Hintergrund zunehmender Flächenknappheit in Deutschland und steigender weltweiter Nachfrage nach Agrarprodukten appellierte der Generalsekretär der Deutschen Bauernverbandes Dr. Helmut Born an den Ökolandbau, die Hektarerträge deutlich zu erhöhen. Hier müssten sich Öko- wie konventionell wirtschaftende Betriebe einig sein: „Wir brauchen gegenwärtig jeden Hektar“, sagte Born auf der Festveranstaltung des Bio-Anbauverbands […]

Ganze Meldung lesen ...

„Nicht wenige Biobauern, Vegetarier oder Tier- und Umweltschützer … entpuppen sich … als politisch rechts“: Wie braun ist Bio?

Hamburg (lme) – Der Umsatz von Bio-Lebensmitteln und fair gehandelten Produkten steigt kontinuierlich, im letzten Jahrzehnt lagen die Wachstumsraten in der Öko-Branche oft im zweistelligen Bereich. Viele Menschen verbinden „Bio“ mit Gesundheit, einer sauberen Umwelt, glücklichen Tieren, einer sozialen, „grünen“ Lebenseinstellung. Aber ist man automatisch ein guter Mensch, wenn man sich gut ernährt? Diese Frage stellt Eric T. Hansen, Autor beim Effilee-Magazin in Hamburg.

Ganze Meldung lesen ...

Proteste in Algerien wegen steigender Lebensmittelpreise: „Let us go to Europe!“

Lesen Sie auch „Landwirtschaft unter die Heuschrecken gefallen“

Ganze Meldung lesen ...

Hunger nach Fleisch – wie Brasilien den globalen Bedarf stillen will

Köln (dw) – Fast unbemerkt ist Brasilien zum weltgrößten Exporteur von Rindfleisch aufgestiegen. Einer der ganz großen im Geschäft: Der Fleischfabrikant JBS. Das Unternehmen hat Konkurrenten rund um den Globus übernommen und bewegt rund 30 Mrd. Dollar im Jahr. Laut UN wird sich der globale Fleischkonsum bis 2050 verdoppeln. Wohin soll das führen? Die OECD […]

Ganze Meldung lesen ...

Der Vatikan sagt Ja zur Grünen Gentechnik

Päpstliche Akademie der Wissenschaften plädiert für gentechnischen Fortschritt in der Landwirtschaft / Rekurse auf das Vorsorgeprinzip und den Schöpfungsgedanken zur Blockade der Gentechnik erhalten Widerspruch von höchster Stelle / Bayern und andere Länder in Erklärungsnot

Ganze Meldung lesen ...

NieKE-Forum: Agrar- und Ernährungswirtschaft 2020 +++ Ernährungswirtschaft im Spannungsfeld von Inlandsbedarf und Internationalisierung der Märkte

Ganze Meldung lesen ...

Das meiste Rindfleisch wird in den USA erzeugt

Ganze Meldung lesen ...

CDU kritisiert „ideologisierte Entwicklungshilfe“ +++ „mit verantwortlich für Hunger und Elend“

Ganze Meldung lesen ...

Humboldt Forum für Ernährung und Landwirtschaft: Hunger wird zum zentralen Problem der Weltpolitik

Ganze Meldung lesen ...

Deutsche Milchexporte sanken deutlich

Ganze Meldung lesen ...

Niederländisches Plädoyer für Nahrungsmittelsouveränität

Ganze Meldung lesen ...

Dänische Bauern geben Gas

Ganze Meldung lesen ...

Anbau transgener Pflanzen nimmt global weiter zu

Ganze Meldung lesen ...

Exodus der Jungen im ländlichen England

Ganze Meldung lesen ...

Ausfuhrsubventionen für Agrarprodukte sanken seit 2000 um fast fünf Mrd. Euro

Ganze Meldung lesen ...

Der Produktionswert der Landwirtschaft sank deutlich

Ganze Meldung lesen ...

Preistal am Schweinemarkt forderte seinen Tribut

L P D – Die Zahl der Schweinehalter hat sich bundesweit von November 2008 bis 2009 um 7,1 Prozent verringert, bei den Rinderhaltern reduzierte sich die Zahl der Betriebe um 3,3 Prozent. In Niedersachsen gaben nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes vier Prozent der Schweinehalter auf, bei den Haltern von Zuchtsauen erreichte die Abnahmequote sogar 10,4 Prozent. […]

Ganze Meldung lesen ...

Europa gehen die Eier aus +++ Handelsketten listen wieder Käfigware

Ganze Meldung lesen ...

Europäische Landwirte produzieren weniger Eier +++ Deutsche Erzeugung sinkt um 17 Prozent

Ganze Meldung lesen ...

Weniger und größere Milchfarmen in Großbritannien

(lid) – In Großbritannien findet ein massiver Konzentrationsprozess in der Milchwirtschaft statt. Immer weniger Farmen würden immer mehr Milch produzieren, berichtet Farmers Weekly in der aktuellen Ausgabe. Gemäss Auswertung von aktuellen Buchhaltungsergebnissen produzierten im abgelaufenen Milchjahr 2008/09 3.484 Milchbetriebe, das waren 28 Prozent der gesamten britischen Milchwirtschaft, mehr als eine Million Liter Milch pro Jahr. […]

Ganze Meldung lesen ...

Pages: 1 2 3 4

Pages: 1 2 3 4


Suche



Datenschutzerklärung

Betrug und Täuschung in der Bio-Land- u. Lebensmittelwirtschaft
EHEC: Ein Erreger macht Karriere
Nitrat: Vom Schadstoff zum wichtigen Nährstoff
Mycobacterium avium paratuberculosis in Lebensmitteln
Qualität und Gesundheitswert von Bio-Produkten
Acrylamid: Nullrisiko deutlich gesenkt



Wissenschaftlerin: Nur reiche Länder können sich 'Bio' leisten - auf Kosten der Armen


Lebensmittelsicherheit


mycobakterien


Handlungsbedarf: Wissenschaftler weisen MAP in Rindfleisch nach

Derio (aho/lme) Wissenschaftlern von Baskischen Institut für Landwirtschaftliche Forschung und Entwicklung 'Neiker-Tecnalia' im spanischen Derio ist es gelungen, den Erreger der Paratuberkulose 'Mycobacterium avium paratuberculosis' (MAP) in der Muskulatur von Rindern und Kühen zum Zeitpunkt der Schlachtung nachzuweisen.
Weitere Informationen hier.






Vegetarier: weiblich, jung, überdurchschnittlich gebildet, lebt in Großstadt.



aho_Grosstiere

aho_Kleintiere & Pferde

Lebensmittel Markt Ernährung