animal-health-online®
Redaktion Grosstiere

Zwischenablage01 powered by ...
T O P N E W S ►

Geflügel: Tierschutz durch Schnabeltouchieren?

(aho) Das Touchieren des Schnabels mittels „heissem Schnitt“ bei Küken wird von Tierschützern und Verbrauchern massiv kritisiert. Wissenschaftler der Schweizerischen Geflügelzuchtschule, Zollikofen haben die Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Leistung von Hen …

Ganze Meldung lesen ...

PRRS – Impfung: Rentabilität belegt

(aho) In einer aktuellen Veröffentlichung im Landwirtschaftsblatt Weser-Ems berichtet Landwirtschaftsmeister Dirk Hackmann über seine Meisterarbeit, in der er die Rentabilität der PRRS-Impfung auf den Prüfstand stellte. Er ging dabei von der Annahme aus, dass PRRS-Viren die „Lungenabwehrzellen“ …

Ganze Meldung lesen ...

Norwalk-Viren: Sind Kälber ein Infektionsrisiko für Menschen?

(aho) Norwalk – und Norwalk-like-Viren sind für einen Großteil der nicht bakteriell bedingten Magen – Darm – Infektionen bei älteren Kindern (ca. 30 %) und bei Erwachsenen (bis 50 %) verantwortlich. Häufig erkranken Bewohner von Alten-, Pflege- und Kinderheimen. Es können aber auch sporad …

Ganze Meldung lesen ...

Mastitis: Psychogene Einflüsse auf das Immunsystem

(aid) – In der Milchviehhaltung kommt den psychogenen Einflüssen auf das Immunsystem eine größere Bedeutung zu als allgemein angenommen wird. Die Heilungsraten von klinischen und subklinischen Mastitiden bei Kühen lagen nach lokaler Applikation von Antibiotika je nach Erreger zwischen 49,4 % (St …

Ganze Meldung lesen ...

EHEC: Schadenersatz in Millionenhöhe

(aho) Ein sechsjähriger britische Junge erhält eine Entschädigung in Millionenhöhe, nachdem er sich während einer Besuches mit seiner Vorschulklasse auf einer Farm einen schweren Hirnschaden durch Coli – Bakterien (EHEC) zugezogen hat. Tom Dowling lag zwölf Tage im Koma und ist jetzt lebens …

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: 600 Rinder wegen BSE geschlachtet

(aho) – Wegen eines neuen Falles der Rinderkrankheit BSE ist in Frankreich nach offiziellen Angaben eine Rinderherde mit 600 Tieren geschlachtet worden. Wie das französische Landwirtschaftsministerium am Sonntag in Paris mitteilte, handelte es sich um den siebten Fall von Rinderwahnsinn in Fran …

Ganze Meldung lesen ...

Schweine als Quelle für Salmonellosen beim Menschen

Berlin (aho) — Am Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) wurde ein Modell zur Schätzung des Anteils der auf die Schweinepopulation zurückzuführenden Salmonellen – Infektionen des Menschen erarbeitet. Dieses Modell berücksichtigt sowohl die Entsteh …

Ganze Meldung lesen ...

Sauenfruchtbarkeit: Ferkel morgens absetzen

(aho) Welchen Einfluss der exakte Zeitpunkt des Absetzens der Ferkel auf die Sauenfruchtbarkeit hat, wurde an der Universität von Manitoba in Canada untersucht. Bei einer Sauengruppe wurden die Ferkel am frühen Morgen abgesetzt. Bei einer anderen Gruppe am Abend. Gleichzeitig wurden Bl …

Ganze Meldung lesen ...

Klärschlamm: Risiko für Böden, Futter – und Lebensmittel

(aho/eule) Professor Adolf Kloke aus Berlin bricht eine Lanze für eine neue Abfallpolitik. Der Nestor des Bodenschutzes geht von den Problemen aus, die die Verwendung von Klärschlamm als Dünger in der Landwirtschaft verursacht. Aus politisch-ökonomischer Sicht mag es sinnvoll erscheinen, d …

Ganze Meldung lesen ...

Agrarbericht online!

(aho) Der aktuelle Agrarbericht 2000 des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist ab sofort im Internet nachzulesen. …

Ganze Meldung lesen ...

Clenbuterol bei acht Rindern in NRW gefunden

(aho) Auf einem Hof in Nordrhein-Westfalen wurden bei acht Rindern Rückstände von Clenbuterol entdeckt. Hof im Kreis Heinsberg am Niederrhein sei daraufhin am Wochenende von Polizisten und Amtstierärzten durchsucht worden, berichtete der Sprecher der Aachener Staatsanwaltschaft, Robert De …

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: Wurden 100 BSE-infizierte Rinder verzehrt?

(aho) Nach einem Bericht der Ärzte Zeitung vom 17.02.2000 sollen in der Schweiz in 1999 etwa 100 BSE-infizierte Rinder zu Nahrungsmitteln verarbeitet worden sein. Die Ärztezeitung beruft sich auf Aussagen der Leiter der Firma Prionics aus Zürich, die mit ihrem Schnelltest Stichproben von frisch …

Ganze Meldung lesen ...

Hohe Konzentrationen von TBT in Tieren und Pflanzen

(aho) In vielen Tier- und Pflanzenarten in Meeren, Flüssen und Seen finden sich bedenklich hohe Konzentrationen von organischen Zinnverbindungen, unter anderem das in die Schlagzeilen geratene Tributylzinn (TBT) und das ähnlich giftige Triphenylzinn. Die Tendenz ist zum Teil steigend. Di …

Ganze Meldung lesen ...

Futtermittelqualität in Deutschland auf hohem Niveau.

Bonn, 21. Februar (bme) – Die Futtermittelqualität in Deutschland lag den Ergebnissen der amtlichen Futtermittelüberwachung zufolge auch 1998 auf hohem Niveau. Das teilte das Bundesernährungsministerium mit. So sei der Anteil der Futtermittel weiter zurückgegangen, die wegen Nichteinhaltung gese …

Ganze Meldung lesen ...

Hepatitis E: Welche Rolle spielen Schweine als Infektionsquelle?

(aho) Hepatitis E, die sogenannte Reise – Gelbsucht des Menschen kommt hauptsächlich in Südostasien, Indien, Mittelamerika und Afrika vor. Sie wird ebenso wie die Hepatitis A über mit Fäkalien verunreinigte Nahrungsmittel und Trinkwasser übertragen. Die Erkrankung verläuft mit einer Inkubat …

Ganze Meldung lesen ...

Novartis: Anbauverbot von Bt-Mais wissenschaftlich unbegründet

Bad Salzuflen, 17.02.2000 – Die Novartis Seeds GmbH bedauert die Entscheidung der Bundesministerien für Gesundheit, Landwirtschaft und Umwelt, den Anbau von gentechnisch verändertem, insekten – tolerantem Bt-176 Mais in Deutschland zu verbieten. Im Januar 1997 hat Novartis von der Europäischen U …

Ganze Meldung lesen ...

Scrapie/BSE: Werden Prionen über Fliegen übertragen?

(aho) Scrapie (Traberkrankheit) ist eine übertragbare, spongiforme Enzephalopathie (schwammartige Hirnerkrankung) des Schafes und der Ziege. Sie weist eine jahrelange Inkubationszeit auf und endet immer tödlich. Erreger sind wie bei BSE sogenannte Prionen (PrPsc, Proteinase-resistentes Isome …

Ganze Meldung lesen ...

Bt-Mais: Zulassung noch im Februar erwartet

(aho) Zur Zeit wird konventioneller Mais vor allem als Futtermittel in Deutschland auf rund einer Million Hektar Land angebaut und ist damit eine wesentliche Grundlage der deutschen Fleisch- und Milchproduktion. Eine Entscheidung über die Zulassung gentechnisch veränderter Maispflanzen in Deu …

Ganze Meldung lesen ...

Tengelmann gibt Tierschutzkontrollierte Produkte auf!

Der Bundesverband Tierschutz stellt mit Bedauern fest: Seit 1. Februar 2000 gibt es in über 600 Tengelmann-Läden keine tierschutzkontrollierten Produkte mehr. Diese Nachricht war für uns ein schwarzer Tag zu Beginn dieses Jahres, denn die Inhaber von Tengelmann, die Fam. Haub, war immer dem Tierschu …

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: BSE und keine Ende

(aho) Nach Mitteilung des französichen Landwirtschaftsministeriums von Freitag, dem 11.02.00 ist in Frankreich bei einer Milchkuh ein neuer Fall von Rinderwahnsinn (BSE) entdeckt worden. Entsprechend der geltenden Regelungen seien alle 141 Tiere der betroffenen Herde daraufhin getötet worden. …

Ganze Meldung lesen ...