animal-health-online®
Redaktion Grosstiere

Zwischenablage01 powered by ...
T O P N E W S ►

Uni Wien: Kampf gegen illegale Giftauslegung

(aho) Tierärzte und Tierschutzorganisationen haben wiederholt Alarm geschlagen und gegen die illegale Auslegung von mit Gift präparierten Ködern auf Feldern, Wiesen und Wäldern Österreichs protestiert. Bislang allerdings ohne Erfolg. Nach wie vor sind Greifvögel, Krähen, Elstern, Füchse, sowi …

Ganze Meldung lesen ...

Einfacher Trick ermöglicht Meisterleistungen der Tierwelt

Santa Cruz (pte, 3. Mai 00) – Die amerikanische Forscherin Terrie Williams von der University of California in Santa hat herausgefunden, wie Delfine es schaffen, dass sie so lange Zeit unter Wasser verbringen können, ohne zu atmen. Ein einfacher Trick hilft ihnen dabei: sie machen Pausen beim Ab …

Ganze Meldung lesen ...

Aktion „Wir mähen Gras – nur Gras“

Der Schweizer Tierschutz STS und der Schweizerische Bauernverband SBV rufen alle Landwirte, Jäger und Tierfreunde auf, den Mähtod der Rehkitze zu verhindern. In den Monaten Mai und Juni werden die Rehkitze geboren. Die Rehgeiss setzt ihr Junges ins hohe Gras und sucht es dort während der ersten …

Ganze Meldung lesen ...

ND: Einschleppung durch illegale Vogelimporte

(aho) Die „Newcastle Disease“ (Atypische Geflügelpest, Pseudo fowlpest) ist eine weltweit verbreitete, aerogene hochansteckende Virusinfektion der Hühnervögel. Seltener wird die Erkrankung bei Tauben, Gänsen, Enten, Raben, Straußen, Papageien und Kanarienvögel diagnostiziert. Infektionsq …

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: Cryptosporidien bei Kälbern weit verbreitet

(aho) Neben Coli – Bakterien, Salmonellen, Rota – und Coronaviren sind Cryptosporidien ein bedeutender Auslöser von Durchfallerkrankungen beim Kalb. Um die Verbreitung von Cryptosporidien in französischen Rinderbeständen zu untersuchen, wurden zwei „Multicenter – Studien“ durchgeführt. …

Ganze Meldung lesen ...

Keine BSE-Erreger in Blinddärmen und Mandeln gefunden

(aho) Das Britische Gesundheitsministerium hat auf einer Pressekonferenz am 28.4.2000 in London erste Ergebnisse einer über zwei Jahre laufenden Studie vorgestellt, bei der in Blinddärmen und Rachenmandeln nach Erregern der von BSE und der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJK) gesucht wurde. In …

Ganze Meldung lesen ...

Spurenelemente: Essentiell für die Fruchtbarkeit

(aho) Spurenelemente sind essentiell für die Funktion zahlreicher Enzyme und anderer Proteine. Sabine Leonhard-Marek vom Physiologischen Institut der Tierärztlichen Hochschule Hannover berichtet in der Fachzeitschrift „Tierärztliche Praxis“ über die biochemischen oder physiologischen Effekt …

Ganze Meldung lesen ...

Änderung der Viehverkehrsverordnung in Kraft getreten

Bonn, 2. Mai (bme) – Ab dem 26. April 2000 gelten in Deutschland für den innerstaatlichen Handel mit Vieh die gleichen Bedingungen wie für den innergemeinschaftlichen Handel der Europäischen Union. Mit der Verordnung zur Änderung der Viehverkehrsverordnung und anderer tierseuchenrechtlicher Vors …

Ganze Meldung lesen ...

Tiergerechtere Hennenhaltung kostet mehr

(aho) Ab Januar 2012 sind laut EU-Richtlinie nur noch zwei Haltungssysteme für Legehennen zugelassen, nämlich die so genannten „Alternativsysteme“ und „ausgestalteten Käfige“. Die bislang noch erlaubte herkömmliche Haltung in Batterien ist unumstritten die kostengünstigste Produktionsform f …

Ganze Meldung lesen ...

Futterfette: Nicht alle steigern die Butterqualität

(aid) – Die Fettsäurezusammensetzung von Nahrungsfetten wird immer kritischer bewertet. Da das Milchfett durch die Fütterung beeinflussbar ist, wurden in einem Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten an der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft in …

Ganze Meldung lesen ...

Schweiz: Antibiotika-Spuren in elf von 20 getesteten Eiern

(AgroNews) – Elf von 20 getesteten Frischeiern zeigen Antibiotika- Spuren. Dies weist ein vom Genfer Kantonslabor durchgeführter Test im Auftrag des Konsumentenmagazins „A bon Entendeur“ des Westschweizer Fernsehens nach. Getestet wurden sowohl Eier aus Boden- und Freilandhaltung als auch B …

Ganze Meldung lesen ...

AHO sucht „Qualitäts – Links“

(aho) Ab sofort betreut die Redaktion von AHO auf der Website www.meome.de das Portal“Tiergesundheit“. Ziel dieses Portals ist es, die „Spreu vom Weizen zu trennen“ und den Besuchern der Website hochwertige Links und Websites anzubieten, die viel verwertbaren Inhalt bieten. Kennen Sie a …

Ganze Meldung lesen ...

USA: Greenspan betont Bedeutung des Internet für Landwirtschaft

Washington (pte) – Alan Greenspan, der Vorsitzende der US-Notenbank Federal Reserve, betonte gestern, Donnerstag, in einer Rede das Ausmaß der positiven Auswirkungen, die das Internet auf ländliche Gebiete und die dort ansässige Bevölkerung hätte. Er prognostizierte eine weitere Abnahme der Zahl …

Ganze Meldung lesen ...

Drei neue Fälle von Rinderwahnsinn in der Schweiz

(aho) In der Schweiz wurden drei neue Fälle von Rinderwahnsinn entdeckt. Betroffen sind Rindviehbetriebe in den Kantonen Aargau, Appenzell Innerrhoden und Graubünden. Wie das Bundesamt für Veterinärwesen am Mittwoch mitteilte, handelt es sich in Innerrhoden und im Aargau um Erkrankungen, d …

Ganze Meldung lesen ...

Transparenz in der Lebensmittelproduktion

(ED) Eine hohe Transparenz der Produkt- und Prozessqualität in der Lebensmittelkette forderten Vertreter von Medien und Lebensmittelhandel kürzlich auf einer Tagung von Mischfutterherstellern. Insbesondere der Mischfutterindustrie legte Claus Peter Simon von der Wochenzeitung „Die Woche“ hoh …

Ganze Meldung lesen ...

US-Forscher: „Kühe übertragen resistente Salmonellen“

Omaha/Nebraska (pte) – Ein amerikanischer Forscher vom Gesundheitslabor in Nebraska hat bei einem Fall eines Salmonellen verseuchten Patienten eine aufsehenerregende Entdeckung gemacht: der zwölfjährige Junge hatte die gleichen Salmonellen in seinem Körper wie die Kühe der väterlichen Ranch. Die …

Ganze Meldung lesen ...

Produkthaftung vorerst nicht verschärft

(ZDS) Für unverarbeitete landwirtschaftliche Naturprodukte und Jagderzeugnisse wird es in Deutschland vorerst keine Produkthaftung geben. Der Bundestag hat beschlossen, dass die Ausnahme für landwirtschaftliche Produkte im deutschen Produkthaftungsgesetz zunächst erhalten bleibt. Allerdings bedeutet …

Ganze Meldung lesen ...

Schweinepraxis: Stallboden und Tiergesundheit

(aho) Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat, muß das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernähren, pflegen und verhaltensgerecht unterbringen. (Tierschutzgesetz vom 25.05.98; Zweiter Abschnitt; §2). Bei Schweinen wurden entsprechende Anforderungen in der Ve …

Ganze Meldung lesen ...

Frankreich: Erneut zwei BSE-Fälle

(aho) Wie das Landwirtschaftsministerium in Paris am Dienstag mitteilte, ist Rinderwahnsinn (BSE) bei zwei Milchkühen aus dem Departement Cotes d’Armor in der Bretagne festgestellt worden. Die Tiere wurden im Mai 1993 und im August 1994 geboren. Damit erhöhte sich die Zahl der in Frankreich …

Ganze Meldung lesen ...

Elanco: Mehr Fleisch – weniger Fett

(aho) Die Firma Elanco Animal Health hat den Wirkstoff „Ractopamin – Hydrochlorid“ entwickelt, um fleischreichere Schweine zu produzieren. Ein durchschnittlichen Schwein soll durch den Futterzusatzstoff „Paylean“ etwa 3,5 kg weniger Fett und 5,5 kg mehr Fleisch zunehmen. „Paylean“ hat …

Ganze Meldung lesen ...

Pages: 1 2 ... 694 695 696 697 698 ... 715 716

Pages: 1 2 ... 694 695 696 697 698 ... 715 716


Suche



Datenschutzerklärung

TOPIC®-Klauen-Emulsion und Gel: Bei Mortellaro Präparate ohne Wartezeit einsetzen! DSC_0014

Die Folgen der kastrationslosen Ebermast: Ungenießbares Eberfleisch stört das Vertrauen der Verbraucher

Fragen und Antworten zur 16. Novelle des Arzneimittelgesetzes.

Antibiotikaverbräuche in Human- und Veterinärmedizin: Was ist viel & Und wer verbraucht "viel"?



Topic-Logo

tierbestand12-13

Penisbeißen in der Ebermast: ... sofort rausnehmen, sonst ist da die Hölle los! Penis_Zeller_Beringer_02

Das arttypische Verhalten der Eber sorgt für Unruhe in der Ebermast.



Bis zu 1 % ungenießbare Stinker: 24.000.000 kg Schweinefleisch in die Tonne?

Antibiotikaverbräuche in der Tierhaltung: Genau hinschauen lohnt sich

Tunnelblick: Stinkefleisch ist nicht das einzige Problem der Ebermast

Eberfleisch mit Geschlechtsgeruch: "Ich befürchte, dass der Fleischkonsum schleichend zurückgeht"


gesundheit


Isofluran-Gasnarkose
Ferkelkastration, Ebermast, Eberimpfung
Verbraucherschutz: Paratuberkulose & Morbus crohn
Toxoplasmose bei Schweinen, Geflügel und Menschen
Botulismus
Morbus Crohn durch Mykobakterien: Ein Verdacht wird zur Gewissheit
Topic®-Emulsionspray und Gel decken ab, lösen Verkrustungen, trocknen aus und sind gegen Bakterien und Pilze konserviert. Die Topic®-Produkte neutralisieren den tierspezifischen Eigengeruch und Gerüche von Entzündungssekreten z.B. beim Zwischenschenkelekzem, Sommerekzem, Kannibalismus, Mauke, Huf- oder Klauenveränderungen. Der versorgte Bereich wird so für Insekten (Fliegen) wenig attraktiv. Die Emulsion und das Gel können auch unter Verbänden und im Zwischenschenkelbereich von Kühen eingesetzt werden.

Zoonosen



Beliebte Beiträge



Morbus Crohn & ParaTb



Prof. Borody im Interview bei YouTube.