animal-health-online®
Redaktion Grosstiere

Zwischenablage01 powered by ...
T O P N E W S ►

Innovationspreis für Landwirte: Dem Sieger winken 5.000 €

(pm) – Aus der Praxis für die Praxis – dies ist das Motto, mit dem Ceva Tiergesundheit den Arbeitsalltag für Landwirte erleichtern möchte, denn der Arbeitsalltag des Landwirtes kommt bei vielen Entwicklungen in der Tiergesundheit zu kurz.

So kam der entscheidende Anstoß zur Entwicklung der neuen Generation der Antibiotika-Flasche, der CLAS-Flasche („Ceva Layered Anti-Shatter-Flasche“) von einem Kunden – eine bruchsichere und ergonomisch geformte Kunststoffflasche, die weiterhin 80% leichter als Glas ist! Dies bedeutet für den Landwirt vor allem keine Scherben mehr im Stall und eine erleichterte Handhabung.

Um weitere praxisnahe Lösungen zu erfahren schreibt Ceva nun den Innovationspreis für Landwirte aus.

Dem Sieger winkt eine Prämie von 5.000 €. Einsendeschluss ist der 31.08.2012.

Schildern Sie Ihre Idee im Internet auf www.clas-flasche.de oder senden Sie Ihre Idee direkt an Ceva Tiergesundheit GmbH, Postfach 330217, 40435 Düsseldorf. Wenn Sie weiterhin ein paar Fragen zu CLAS beantworten, erhalten Sie als kleines Dankeschön ein praktisches Multitool zugeschickt.

CLAS – die neue Flaschen-Generation für den Stall …mehr dazu im Internet.

CLAS

  • ist bruchsicher! Es besteht aus einem sicheren Kunststoff und verringert so die Bruchgefahr (besonders bei hoher Luftfeuchte) im Stall.
  • ist um 80 % leichter als Glas! Neben dem höheren Komfort für den Anwender – vor allem im Winter – reduziert das einfachere Handling der Automatikspritzen auch mögliche Injektionstraumata für das Tier.
  • liegt durch seine ergonomische Form besser in der Hand und bietet somit mehr Sicherheit für den Anwender.
  • erfüllt die gleichen hohen Qualitätsanforderungen wie Glas! Es schützt vor Sauerstoff und Licht, Wirkstoffverlusten sowie schädlichen Wechselwirkungen und ist sterilisierbar.
  • in zwei Größen: 100 ml sowie 250 ml

One Comment, Comment or Ping

  1. ifl Josef Strasser

    Sehr geehrte ´Damen und Herren,
    am 26.08.2012 habe ich mit meiner Idee eines Treibehilfe beim Führen von Großtieren, am Innovationswettbewerb teilgenommen.
    Leider habe ich bis jetzt keine Rückmeldung erhalten.
    Ich bitte sie höflichst, mir mitzuteilen, wer der Preisträger des Innovationspreises ist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Josef Strasser

Reply to “Innovationspreis für Landwirte: Dem Sieger winken 5.000 €”

Suche



TOPIC®-Klauen-Emulsion und Gel: Bei Mortellaro Präparate ohne Wartezeit einsetzen! DSC_0014

Die Folgen der kastrationslosen Ebermast: Ungenießbares Eberfleisch stört das Vertrauen der Verbraucher

Fragen und Antworten zur 16. Novelle des Arzneimittelgesetzes.

Antibiotikaverbräuche in Human- und Veterinärmedizin: Was ist „viel“? Und wer verbraucht "viel"?



logo-rathjens

Topic-Logo

tierbestand12-13

Penisbeißen in der Ebermast: „... sofort rausnehmen, sonst ist da die Hölle los“ Penis_Zeller_Beringer_02

Das arttypische Verhalten der Eber sorgt für Unruhe in der Ebermast.



Bis zu 1 % ungenießbare Stinker: 24.000.000 kg Schweinefleisch in die Tonne?

Antibiotikaverbräuche in der Tierhaltung: Genau hinschauen lohnt sich

Tunnelblick: Stinkefleisch ist nicht das einzige Problem der Ebermast

Eberfleisch mit Geschlechts- geruch: „Ich befürchte, dass der Fleischkonsum schleichend zurückgeht“


gesundheit

Interaktive Tierseuchenkarte




Isofluran-Gasnarkose
Ferkelkastration, Ebermast, Eberimpfung
Verbraucherschutz: Paratuberkulose & Morbus crohn
Toxoplasmose bei Schweinen, Geflügel und Menschen
Botulismus
Morbus Crohn durch Mykobakterien: Ein Verdacht wird zur Gewissheit
Topic®-Emulsionspray und Gel decken ab, lösen Verkrustungen, trocknen aus und sind gegen Bakterien und Pilze konserviert. Die Topic®-Produkte neutralisieren den tierspezifischen Eigengeruch und Gerüche von Entzündungssekreten z.B. beim Zwischenschenkelekzem, Sommerekzem, Kannibalismus, Mauke, Huf- oder Klauenveränderungen. Der versorgte Bereich wird so für Insekten (Fliegen) wenig attraktiv. Die Emulsion und das Gel können auch unter Verbänden und im Zwischenschenkelbereich von Kühen eingesetzt werden.

Zoonosen



Beliebte Beiträge



Morbus Crohn & ParaTb



Prof. Borody im Interview bei YouTube.